Die Suche ergab 380 Treffer

von Fred
Di 12. Feb 2019, 19:52
Forum: << Holzwurmstammtisch >>
Thema: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread
Antworten: 5357
Zugriffe: 663699

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Anfängerfehler? Falsch herum ... :lol:

Grüße
von Fred
Mo 11. Feb 2019, 20:15
Forum: • Werkstatt-Ausstattung
Thema: Zyklonabsauger mit Füllstandsanzeige
Antworten: 12
Zugriffe: 1017

Re: Zyklonabsauger mit Füllstandsanzeige

Dann haben die Glühlampen dir also geholfen, ein Licht aufgehen zu lassen...
von Fred
Mo 11. Feb 2019, 20:12
Forum: • Wie baue ich das am Besten ?
Thema: Zuschnittqualität der Baumärkte.
Antworten: 10
Zugriffe: 385

Re: Zuschnittqualität der Baumärkte.

Es sollten doch mal die möglichen Besitzer oder Kenner der Striebig über deren Genauigkeit einen Kommentar abgeben. Dann wüßten wir, wie Zuschnitt genau aussehen kann. Ansonsten ist jeder Markt nur von seinen Mitarbeitern abhängig. Im Zweifel sollte man sich immer 0,5cm mehr abschneiden lassen und g...
von Fred
Mo 4. Feb 2019, 23:04
Forum: • Handgeführte Maschinen
Thema: Erneuerung Akkus Protool Akkuschrauber
Antworten: 10
Zugriffe: 364

Re: Erneuerung Akkus Protool Akkuschrauber

Klar schon, wenn richtig gelötet wird, sollte es kein minutenlanges Gebrutzel geben; Temperatur, genügend Lot, sauber verzinnt. Dann kommt die Lötstelle so schnell man nicht gucken kann. Wer schon mal Miniaturstecker gelötet hat, wird wissen, was ich meine

Grüße
Fred
von Fred
So 3. Feb 2019, 23:06
Forum: • Handgeführte Maschinen
Thema: Erneuerung Akkus Protool Akkuschrauber
Antworten: 10
Zugriffe: 364

Re: Erneuerung Akkus Protool Akkuschrauber

Hallo, man kann ja zum Löten diverse Ansichten haben, aber ist nicht eine Lötstelle sicherer, wenn sie bei zuviel Temperatur aufgeht? Ich kann mich erinnern, daß früher(?) solche Thermokontakte auch gelötet in Haushaltsgeräten drin waren. Bei Überhitzung gingen die dann mal gern auf... der Stromfluß...
von Fred
So 3. Feb 2019, 01:50
Forum: << Handwerkzeuge - die leisen Helfer >>
Thema: Alternative zu Fesool Hebelzwinge
Antworten: 43
Zugriffe: 1968

Re: Alternative zu Fesool Hebelzwinge

Da hat wohl einer mächtig von Kraft geträumt vor dem Versenden. Spann doch probehalber mal ein Hartholz oder Siebdruck, ggf. auch Flachstahl ein, vielleicht richtet sich das dann wieder aus. Ist ja doch nur Kunststoff.

Grüße
Fred
von Fred
Mo 28. Jan 2019, 13:00
Forum: • Werkstatt-Ausstattung
Thema: Anschlag aus China
Antworten: 2
Zugriffe: 282

Re: Anschlag aus China

Hallo Daniel, für 6,70 kann man wohl nix verkehrt machen. Und für 8mm-Schienen gibt es eben keine serienmäßigen Anschläge zu diesem Preis; da ist die halbe Stunde Fräsen pillepalle. Die ANSi-Länder machen eben viel auf 19mm. Und ob 1 oder 2 Zehntel bei Holz überhaupt relevant sind? Kann ich dir mit ...
von Fred
So 27. Jan 2019, 22:50
Forum: • Werkstatt-Ausstattung
Thema: Anschlag aus China
Antworten: 2
Zugriffe: 282

Anschlag aus China

für die vorhandenen C-Schienen (13mm) "gangbar" gemacht, auf der Oberfräse. An1.jpg Durch die Bearbeitung des Steges auf der Unterseite mußte auch die Vorderseite plantauglich gemacht werden An2.jpg Führungssteg nachbearbeitet und zusätzliche Bohrung (eher ein Langloch) für den Feststeller...
von Fred
So 13. Jan 2019, 17:33
Forum: << Holzwurmstammtisch >>
Thema: Festool - Tipp
Antworten: 241
Zugriffe: 34901

Re: Festool - Tipp

Ich bohre damit ;)
220px-Bohrmaschine_Smalcalda,_VEB_Elektrowerkzeuge_Sebnitz-2166.jpg
von Fred
So 13. Jan 2019, 01:59
Forum: << Ihr habt noch andere Hobbys? >>
Thema: Der 3D Drucker ist noch warm...
Antworten: 17
Zugriffe: 1105

Re: Der 3D Drucker ist noch warm...

Gut angepaßt und mit Krawum, das muß dir der Neid lassen. ich hätte es in alter Maschinenschlossermanier gelöst: Die Schraube als Gewindestange mit Knebel bis nach vorn verlängert und eine Dm-passende Rändelmutter dazu. Ich habe aber auch kein derartiges Druckgerät und werde mich da wohl nicht mehr ...

Zur erweiterten Suche