Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Hirnholz
Beiträge: 43
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:17
Wohnort: bei Braunschweig

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Hirnholz » Mo 8. Okt 2018, 00:48

Danke für eure freundliche Aufnahme. Hängt die Messlatte nicht so hoch. Nur weil ich einen seltenen Beruf habe macht mich das nicht zu einem besonderen Handwerker. Ok, ich kann Klaviere stimmen und regulieren aber wie man drechselt muss ich erst noch lernen. So, dann werde ich mich mal weiter durch eure Beiträge lesen.... es gibt noch viel zu entdecken...

LG Burkhard


Bild

Bild

Bild
drei mal abgeschnitter und immer noch zu kurz... :shock:
;) Burkhard

Tommy1961
Beiträge: 89
Registriert: Di 28. Feb 2017, 22:06
Wohnort: Zwischen Landau u. Pirmasens

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Tommy1961 » Mo 8. Okt 2018, 13:40

Auch von mir ein herzliches Willkommen.

Schöne Werkstatt, mit guter "Grundausstattung", was Mann so sieht.

Gruß

Tommy

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 845
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon RudiHB » Mo 8. Okt 2018, 16:10

Hallo Burkhard,

ich schließe mich dem "Herzlich Willkommen" gerne an! Die Werkstatt sieht feudal aus. Da kommen sicherlich gute Projekte ans Tageslicht. Und Fotos davon! Viele Fotos davon! Du weißt, Fotos sind hier gern (an)gesehen! ;)
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...

OliverK

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon OliverK » Mo 8. Okt 2018, 22:41

Hallo Burkhardt,
das sieht doch schon mal toll aus!
Um den vielen Platz in dieser großen Werkstatt werden Dich sicher viele hier beneiden.
Also auch von mir ein herzliches Willkommen!

Vg, Oliver

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4381
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Mario » Mo 8. Okt 2018, 23:48

[quote="Hirnholz"]Danke für eure freundliche Aufnahme. Hängt die Messlatte nicht so hoch. Nur weil ich einen seltenen Beruf habe macht mich das nicht zu einem besonderen Handwerker. Ok, ich kann Klaviere stimmen und regulieren aber wie man drechselt muss ich erst noch lernen. So, dann werde ich mich mal weiter durch eure Beiträge lesen.... es gibt noch viel zu entdecken...

LG Burkhard

Hallo Burkhard

Schön große Werkstatt, sieht schon mal vielversprechend aus!

Nur mal als Tipp, hier sind die Bilder besser aufgehoben. :D

http://www.holzwurmtreff.de/viewforum.php?f=36

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
Hirnholz
Beiträge: 43
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:17
Wohnort: bei Braunschweig

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Hirnholz » Di 9. Okt 2018, 00:06

Danke für den Tipp. Mehr Bilder kommen sicher bald...

LG Burkhard
drei mal abgeschnitter und immer noch zu kurz... :shock:
;) Burkhard

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 2610
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Klaus » Do 11. Okt 2018, 18:27

Hallo Burkhard,

schöne grosse Werkstatt und die Ausstattung kann sich auch sehen lassen. Da lässt sich sicher prima drin werkeln - wir schauen Dir dabei gerne über die Schulter. Die alte Workmate war meine erste Basis zum Möbelbau. Inzwischen ist sie weitgehend verschlissen und steht nur noch im Eck, schön ein Exemplar in voller Schönheit zu sehen :)

Sieht man da links noch ein Flügelbein? Dann muss die Werkstatt ja wirklich riesig sein, wenn sowas rein passt. Zu was nimmst Du denn die ganzen Spraydosen(?) im Hintergrund?

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Hirnholz
Beiträge: 43
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:17
Wohnort: bei Braunschweig

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Hirnholz » Do 11. Okt 2018, 20:31

Hallo Klaus,
ja die gute alte Workmate, ich stelle die auch immer in irgendeine Ecke und 3 Tage später brauche ich sie doch wieder. Oll und klapprig aber ich möchte das Ding nicht missen.

Das mit den Spraydosen ist echt so eine Sache.... bis vor kurzem hatte ich die alle in irgendwelchen Kisten oder Regalen verteilt auf mehrere Räume. Als ich anfing mich in der neuen Werkstatt einzurichten habe ich ein umfunktioniertes Zeitschriftenregal damit gefüllt und war selber erschreckt über die Menge an Spraydosen. Ein ganzes Teil habe ich schon entsorgt.
Auf alle Fälle werde ich wohl länger keine mehr kaufen und das Ganze gezielt etwas abbauen.

Und „ja“, du hast da ein Flügelbein gesehen. Ich teile mir die Werkstatt mit ein paar Untermietern.

Gruß Burkhard


Bild

Bild
drei mal abgeschnitter und immer noch zu kurz... :shock:
;) Burkhard

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 2610
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon Klaus » Do 11. Okt 2018, 20:41

Hallo Burkhard,

die Aufbewahrung oder fast besser Präsentation der Spraydosen find ich genial. Bei mir sind die auch in einem Schrank (allerdings nur ein paar wenige) und wenn man was braucht fängt das Umräumen an ...

Also Du weisst ja schon, dass Du den Neidfaktor mit den neuen Bildern nochmal nach oben verschoben hast? ;)

Gruss, Klaus

RockinHorse

Re: Der "VORSTELLUNGS-THREAD"

Beitragvon RockinHorse » So 25. Nov 2018, 21:39

Hallo liebe Gemeinde,

HIER ist zwar der VORSTELLUNGS-THREAD, aber eine Abschiedsvorstellung passt da unter Umständen dann doch noch hinein.

So ist es nun, ich habe heute den Hausherrn angeschrieben, dass er doch bitte meinen Account löschen soll.

Tja, irgendwann ist mal die Zeit zu Ende, nicht dass ich das Holzwerken aufgebe würde, nein das ist es nicht. Aber ich habe das Gefühl, dass ich nicht mehr so recht in diese Gemeinschaft hineinpasse.

Also, macht's gut. Ist eh nicht schlimm und übermorgen habt ihr mich eh vergessen.

Tschüss.


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wood1972 und 8 Gäste