Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Beste Bohne
Beiträge: 63
Registriert: Mo 28. Dez 2020, 21:27
Wohnort: 25578

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Beste Bohne » Di 6. Apr 2021, 21:09

Ja, so wie hier Youtube Link z.B. Ich dachte halt, dafür seien die da. Mir zumindest werden sie ein gutes Gefühl an der Säge geben, weil meine Fingerchen etwas weiter vom Sägeblatt weg sein werden. Aber ich bin ja auch Anfänger und eher unbeleckt.

Gibt es Gründe, z.B. Sicherheitsbedenken, die gegen den Einsatz an der TKS sprechen in dem im Video gezeigten Anwendungsfall?
Grüße, Jens

Früher war alles
1) besser 2) aus Holz 3) mit Linsenkopfschrauben

oldtimer
Beiträge: 6230
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon oldtimer » Di 6. Apr 2021, 21:32

Hallo,

nachdem ich Deine Bilder gesehen habe, habe ich auch erst einmal ein wenig gegoogelt und ein ähnliches Video gefunden. Ich war bisher immer der Meinung, das Werkstücke möglichst frei auf dem Tisch liegen sollte, und habe bei schmalen Werkstücken nur mit dem Schiebestock gearbeitet.
Und ich komme nie mit der BG um die Ecke, habe dann aber dort nachgeschaut, ob die aktuell irgendwelche Empfehlungen dazu haben. Das wirst Du wahrscheinlich auch kennen https://www.bghm.de/fileadmin/user_uplo ... _96.18.pdf

Ich bin da wirklich ratlos und unsicher. Kann das Werkstück nicht hochgedrückt werden, wegen eines stramm eingestellten Federkamms, auch wenn dieser vor dem Sägeblatt steht?

An der Tischfräse ist das dann anders.

Ansonsten ist der Link für das Teil ein schöner Tipp - vielleicht für die TF und Frästische.

Gruß
Volker

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5413
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Klaus » Di 6. Apr 2021, 22:21

Hallo Jens,

vielen Dank für den Tipp - gleich 2 x 2 bestellt :) Ich brauch die allerdings für den Frästisch - nur damit keine Missverständnisse auftreten. An der FKS hab ich ja den Fritz und den Franz, da muss ich mich nicht mit fremden Feder(kämme)n schmücken :)

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Achim
Beiträge: 1216
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:37
Wohnort: Wachenheim
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Achim » Do 8. Apr 2021, 20:28

Hey, ich war heute wieder mal Festool shoppen :mrgreen:

CFD1B762-2AAF-46F8-B6D2-F3EE5FA7153F.jpeg

30D770FB-EB2F-4265-9687-06AB9CEA705F.jpeg

06E7FED8-A07D-45BC-B0C7-03E266B3DB81.jpeg

plus noch ein Longlife-Filtersack für den CTL Mini und 240er Granat Schleifscheiben für meine Rotex 150

Das hat Spaß gemacht :mrgreen: und nein es war kein Spontankauf, die Sachen waren alle bestellt, aber glücklicherweise doch recht schnell verfügbar :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Achim

Achims Holzbox

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 1246
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon RudiHB » Do 8. Apr 2021, 21:12

Hallo Achim,

Glückwunsch zu den neuen Werkzeugen. Viel Spaß und erfolgreiche Projekte damit!
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5413
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Klaus » Do 8. Apr 2021, 21:50

Moin Achim,

kein Wunder, dass die anderen leer ausgehen, wenn Du alles wegkaufst :) Auf jeden Fall viel Spass mit den edlen Teilen und willkommen im Club der Dominierer.

Gruss, Klaus

oldtimer
Beiträge: 6230
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon oldtimer » Do 8. Apr 2021, 21:55

Achim hat geschrieben:Hey, ich war heute wieder mal Festool shoppen :mrgreen:

Das hat Spaß gemacht :mrgreen: :D
Kann ich nachvollziehen :lol: Viel Freude damit.

oldtimer
Beiträge: 6230
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon oldtimer » Do 8. Apr 2021, 21:56

Klaus hat geschrieben:Moin Achim,

kein Wunder, dass die anderen leer ausgehen, wenn Du alles wegkaufst :) Auf jeden Fall viel Spass mit den edlen Teilen und willkommen im Club der Dominierer.

Gruss, Klaus

Pech für Dich, Klaus. Rotex ist jetzt auch aus :mrgreen:

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 7581
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » Do 8. Apr 2021, 23:01

Achim hat geschrieben:Hey, ich war heute wieder mal Festool shoppen


Moin Achim
Na das nenn ich mal einen ordentlichen Einkauf, Dein Festool mehrt sich aber auch langsam ganz schön! ;) :)
Und ja, so macht ein Einkauf auch Spaß...definitiv! :D

Viel Spaß damit!

Grüße Mario

Benutzeravatar
Achim
Beiträge: 1216
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:37
Wohnort: Wachenheim
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Achim » Do 8. Apr 2021, 23:05

Danke Euch Rudi, Klaus, Volker und Mario...ja ich bin schon sehr zufrieden mit meiner Ausbeute :)

Habe heute Abend auch schon ein bisschen Dominiert und da fragt man sich doch sehr schnell wie man bisher ohne ausgekommen ist :shock: :mrgreen:

Mal schauen, wie oft ich noch zur Marita Flachdübelfräse greife :?

Und die Kombi Sauger mit Vorabscheider ist einfach genial :!:
Viele Grüße
Achim

Achims Holzbox


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste