Was der Holzwurm so isst ...

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6937
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Mario » Mi 23. Sep 2020, 17:45

Moin
Riesenboviste haben wir auch paniert und gebraten, ist aber schon lange her.
Hat schon mal jemand versucht die zu trocknen? Oh man, die ganze Bude hat wie nach Urin gestunken. :roll:

Grüße Mario

Der_Oesi
Beiträge: 695
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Der_Oesi » Do 24. Sep 2020, 07:53

Ich habe gestern für die Familie gekocht.

Bevor man mich jetzt mit dem virtuellen Druckluftnagler an die Wand nagelt:

Wir wollten herausfinden, wie die fürs Wandern und Zelten gekauften Notrationen überhaupt schmecken.
Fazit: Kann man essen. Am Besten war der Klassiker ganz links und der Kartoffelbrei gleich daneben.

herzlichst,

Der Ösi

IMG_7920.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2603
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon the_black_tie_diyer » Do 24. Sep 2020, 23:27

Hallo Dieter,

wenn Du/ihr noch offen für Vorschläge seid: Probiert mal die Rationen von "Mountain House"

-> https://www.mountainhouse.com

Sind i.d.R. in Deutschland problemlos verfügbar, momentan könnte es schwierig sein - sagt zumindest meine kurze Recherche.

Aber qualitativ ist das so der Maßstab bei "freeze dried". Das Chili Con Carne war immer mein absoluter Favorit bei diesen Tüten ...

Wenns Dosen sein sollen, "DosenBistro" kann man essen. Wenn auch nicht in der Form wie vollmundig beworben, aber als Notration, besser als vieles andere. https://shop.conserva.de/en/56-dosen-bistro

Und wenn Du dann Outdoor Spaß für die ganze Familie willst, geht nichts über ein MRE der amerikanischen Streitkräfte. Z.B. #8 "Meatballs in Marinara Sauce" oder #6 das "Beef Taco" - da ist Spaß garantiert. Insbesondere auch bei der Zubereitung mit der inkludierten Tüte zum erhitzen ...

*Erinnerungen* :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Bild

Bild



Viel Spaß!

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)

Der_Oesi
Beiträge: 695
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Der_Oesi » Fr 25. Sep 2020, 11:40

Danke für die Hinweise, Oliver.

Mountain-House kenn ich aus dem Katastrophenschutz, da haben wir mal die unterschiedlichen Mahlzeiten durchprobiert.
Das war wirklich nicht schlecht - schade, dass das Zeug im Moment offensichtlich ausverkauft ist.

DosenBistro kannte ich bisher nicht, aber Dosen schlepp ich beim Wandern eher ungerne mit, wegen Gewicht und so.
Für das Notfallpaket zu Hause allerdings eine gute Sache - das probier ich gleich mal aus!

Und bei unserem Test waren auch MREs dabei - ich finde es faszinierend, was da an Plastikmüll anfällt bei einer so einer Gesamttagesmahlzeit.


Nochmals Danke!


Liebe Grüße,

Dieter

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5985
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Mandalo » Sa 26. Sep 2020, 20:06

Mal schaun ob das jemand kennt: Spaghettikürbis!?

Ein Kürbis deren Fleisch, nach der Zubereitung, zu Spaghetti zerfällt.

A591128B-F8E7-4DA0-97B1-DFCB5DCD8B03.jpeg


D87FAFBF-1D12-4A1A-84CE-1900F79589FA.jpeg


335AED75-343A-407B-B9BB-5EB3BC83995C.jpeg


67FA2B09-0AA0-4BBB-B74B-8D63EEEDF555.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

leisengarten
Beiträge: 140
Registriert: So 24. Jul 2016, 13:23

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon leisengarten » Sa 26. Sep 2020, 20:59

Schade, schade! Mein Arzt, einer von der ganz dünnen Sorte, behauptet noch immer ich hätte keinen Hunger :?
Euch ein schönes Wochenende
Bernhard

Der_Oesi
Beiträge: 695
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Der_Oesi » So 27. Sep 2020, 10:13

Das ist ja mal eine super Beitrag. Wo bekommt man denn diese Kürbisse?

Schmeckt das denn auch?

Liebe Grüße,

Der Ösi

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5985
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Mandalo » So 27. Sep 2020, 10:52

Das schmeckt sehr gut, allerdings ist es natürlich auch von den Gewürzen abhängig, die das Ganze abrunden. Auch gutes Olivenöl und ein guter Parmesan lässt das für uns zum Highlight werden. Knoblauch erst ein wenig später in die Halbschalen hinzufügen damit er, bei der langen Zeit im Backofen, nicht bitter wird. Dem fertigen Kürbisgericht mengen wir 1/3-1/2 normale Spaghetti unter.

Geben tut's den beim Nachbarn 100m vom Haus weg. Meine Frau meint "Die wird es jetzt ja überall zu kaufen geben!?" Wenn nicht kann ich meinem Namensvetter ja einen schicken - dann PN.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

oldtimer
Beiträge: 5578
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon oldtimer » So 27. Sep 2020, 11:49

Klaus hat geschrieben:
oldtimer hat geschrieben:Weniger Bauch = mehr Platz in der Werkstatt :lol: :lol:


LOL - stimmt schon. Aber auch "Weniger Bauch = Weniger Vergügen" :) Und manchmal reicht's ja auch, den Bauch mal kurz einzuziehen ... :mrgreen:



Ich habe heute früh eine gefüllte Rindsbrust in den Ofen geschoben und freue mich jetzt aufs Familienessen :D

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2603
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mo 28. Sep 2020, 00:39

"Spaghettikürbis" sehr interessant, noch nie gehört. Schaut gut aus!

Hier gab's heute "Königinnenpasteten"/ vol-au-vent. Blätterteig Pasteten gefüllt mit Hühnerfrikassee.

Macht man die Pasteten aus tiefgekühltem convenience Blätterteig - kann das gut klappen - muss aber nicht - wie das letzte Bild zeigt. :lol:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste