Kurze Frage - kurze Antwort!

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 955
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Jana » Sa 16. Nov 2019, 18:08

Hallo zusammen,

Ich habe zwar wenig Hoffnung, da ich lokal aber nicht fündig werde und online nie im richtigen Shop bestelle (und die Polierpaste dazu legen kann...).

Bei Aldi gibt es nächste Woche diverse Polierpasten. Würde sich davon wohl eine zum Hobeleisen-Polieren/Abziehen eignen (für aufs Leder)? Die Universalpaste vielleicht?
https://www.aldi-sued.de/de/angebote/an ... erpaste-4/

Leider gibt es keine Angaben zum genauen Inhalt. Falls ich mir das vor Ort anschaue, was genau muss in der Paste drin sein?

/Edit: habe noch den Hersteller gefunden: https://ahrenshof.de/elsterglanz
Leider auch keine Inhaltsangabe ( zumindest finde ich keine), ist aber wohl eher zum Reinigen geeignet...

Grüße, Jana

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4794
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Mandalo » Sa 16. Nov 2019, 18:29

Hallo Jana, nimm “Tormek PA-70 Abziehpaste für Lederabziehscheiben“ und du bist auf der sicheren Seite!
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2815
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon michaelhild » Sa 16. Nov 2019, 18:52

Nein dafür taugen die nichts.
Endweder die Tormek Paste von Dieter oder sowas:
https://amzn.to/2NTonzO
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Fred
Beiträge: 521
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 17:25
Wohnort: Halle/Saale

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Fred » Sa 16. Nov 2019, 22:44

Elsterglanz ist ein uraltes Ossi-Polier- und Reinigungsmittel. Da muß man einfach ausprobieren, wie es wirkt. Wir haben immer die Chromteile von der Simme (Simson Kleinkraftrad der Vogel-Familie ;) ) damit behandelt... Da konnte man sich dann drin spiegeln... :)

Grüße Fred

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 955
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Jana » So 17. Nov 2019, 16:33

Vielen Dank, euch! Ich hatte es ja schon vermutet.

Praktischerweise hat mein Mann mir heute morgen gestanden, dass er meine Japansägen fürs Grobe missbraucht hat, und mir vorgeschlagen, sie ihm zu überlassen und mir ein paar neue aus dem Haushaltsgeld zu genehmigen. Bei Feinewerkzeuge habe ich dann direkt die Tormek-Paste mit in den Warenkorb gepackt. :)

Grüße, Jana

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4794
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Mandalo » So 17. Nov 2019, 16:44

Ts! Männer! :roll:
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

oldtimer
Beiträge: 4271
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon oldtimer » So 17. Nov 2019, 17:02

Jana hat geschrieben:Vielen Dank, euch! Ich hatte es ja schon vermutet.

Praktischerweise hat mein Mann mir heute morgen gestanden, dass er meine Japansägen fürs Grobe missbraucht hat, und mir vorgeschlagen, sie ihm zu überlassen und mir ein paar neue...



Wetten, das kommt den Armen teuer zu stehen :mrgreen:
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 955
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Jana » So 17. Nov 2019, 17:40

oldtimer hat geschrieben:Wetten, das kommt den Armen teuer zu stehen :mrgreen:

Selbst schuld wer in meiner Werkstatt so unbedarft wildert. Kostet ihn neben der Japansägen aber tatsächlich nur die Schleinfpaste. :lol:

Benutzeravatar
haifisch18
Beiträge: 1493
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 22:32
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon haifisch18 » So 17. Nov 2019, 21:21

Naja, eher euch ;)

Die Elsterglanz Sachen sind wirklich gut, um der Schwalbe den Schwanz zu putzen.
Ich kenne zumindest nur das für Chrom. Für Werkzeug hätte ich es auch nicht genommen.
Mein Blog
Benedikt ;)

Benutzeravatar
Hirnholz
Beiträge: 209
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:17
Wohnort: bei Braunschweig

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Hirnholz » Mo 25. Nov 2019, 19:22

Hallo ihr Lieben,
Mein Lieferant hat leider den Betrieb eingestellt. Und mir geht langsam das 150er Schleifpapier aus.
Habt ihr einen Tipp für mich wo ich 150er Blätter für Handschliff in den Maßen 140*115cm bestellen kann.

B502B4EF-8D40-49CE-AA44-A6EF48413DF3.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
drei mal abgeschnitten und immer noch zu kurz... :shock:
;) Burkhard


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ErwinB, hjk und 9 Gäste