Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 7581
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » Mi 30. Dez 2020, 19:33

Mojen
Für mich war die Höhe geradeso ok, betreibe den Sys-Va ja vorallem stationär unter der Werkbank. Dort hatte er geradeso drunter gepasst. Dafür ist der Schlauch zum Sauger fast zu kurz...geht wirklich nur ganz ganz knapp.

Grüße Mario

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 3331
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon michaelhild » Mi 30. Dez 2020, 20:17

Bestände aufgestockt, da dies ja nur noch vereinzelt und auch immer mehr zu Wucherpreisen zu bekommen ist:
Bild
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mi 30. Dez 2020, 21:08

:o :mrgreen:

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 3331
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon michaelhild » Mi 30. Dez 2020, 21:16

Tja was bleibt übrig, wenn die alles gute einstampfen?
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Lasto
Beiträge: 206
Registriert: Di 1. Dez 2020, 16:06

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Lasto » Mi 30. Dez 2020, 22:00

tmaey hat geschrieben:Ich komm ja nicht zum schreiben (und kaum zum lesen).

Aber auch ich habe ein Weihnachtsgeschenk bekommen.
66D94A8F-88AC-44E0-B207-3293A6051A88.jpeg


Ich hab heute auch direkt zwei mal die Kiste mit Sägemehl voll gemacht. :D
Schon klasse, das Teil.

Aber benutzt ihr da echt die Entsorgungstüten drin? Oder nur am Anfang, weil sie dabei war?
Viele Grüße

Andreas

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 7581
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » Mi 30. Dez 2020, 23:31

Lasto hat geschrieben:
Ich hab heute auch direkt zwei mal die Kiste mit Sägemehl voll gemacht. :D
Schon klasse, das Teil.

Aber benutzt ihr da echt die Entsorgungstüten drin? Oder nur am Anfang, weil sie dabei war?


Also ich habe die gleich beiseite gelegt, sehe noch keinen Grund diese zu benutzen.

Grüße Mario

Visitornew
Beiträge: 68
Registriert: Di 20. Dez 2016, 17:41
Wohnort: Velbert

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Visitornew » Do 31. Dez 2020, 00:12

Die Tüten im Vorabscheider sind der BG nebst der Klasse M bzw. L geschuldet,....kommt halt drauf an, wo man was saugt.

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mandalo » Do 31. Dez 2020, 06:37

Bei mir kommt das nicht in die Tüte! Das erste mal hatte ich eine Tüte benutzt, seit dem lass ich sie weg.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Pasi
Beiträge: 42
Registriert: So 28. Jul 2019, 13:25

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Pasi » Do 31. Dez 2020, 10:49

Zum entsorgen finde ich die Tüte schon geschickt, ich habe allerdings das Gefühl, dass er bei mir ohne Tüte dichter abschließt und somit besser abscheidet.
Gruß
Pascal

Benutzeravatar
derHajo
Beiträge: 736
Registriert: Di 12. Feb 2019, 10:31

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon derHajo » Do 31. Dez 2020, 13:35

Moin Holzwürmer,

nachdem mir, von einem freundlichen Mit-Holzwurm, ein Festool Schleifschwamm überlassen wurde und ich diesen (Schleifschwamm, nicht den Holzwurm :lol: ) häufig zur Hand nehme, wurde ich durch Michas Info, dass diese aus dem Sortiment genommen werden, aufgeschreckt. So habe ich auch ein wenig Nachschub geordert, kann aber quantitativ nicht einmal ansatzweise mit unserem Moderator mithalten. :lol:

Schleifschwamm.jpg


Erstaunlich ist einmal mehr der Versandweg. Es ist einfach unglaublich, Ware für total €6,02 hat diesen Versandweg hinter sich:

Versandweg.jpg


Viele Grüsse, Hajo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kuwe und 13 Gäste