Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Der_Oesi
Beiträge: 271
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Der_Oesi » Mi 30. Okt 2019, 10:13

michaelhild hat geschrieben:Uhi.
Welche der wahrscheinlich besten Schraubendreher der Welt.


Ist das wirklich so?
Ich bin gerade dabei, mein Veto Pro Pac zu bestücken.
Was macht die PBSwiss-Schraubendreher so besonders? Die planparallele Klinge bei den Schlitzschraubern?

Danke für die Aufklärung,

Der_Ösi

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mi 30. Okt 2019, 11:26

Hallo Dieter,

Die planparallele Klinge (und deren Passform) bei den Schlitzschraubendrehern ist ein Punkt. Wobei man das auch von anderen Herstellern bekommt.

Entscheidend ist viel mehr die Passform und Verarbeitung der Phillips-, Pozidriv-, Torx-, Hex- Antriebe. Die sind sowas von "scharf"/"definiert" und dadurch extrem passgenau. Das macht richtig spaß damit zu arbeiten. Setzt aber voraus das man vernünftige Schrauben verwendet - sonst ist das Perlen vor die Säue. Insbesondere auch die Bits halte ich für die absolut besten am Markt.

Dann die Qualitätskontrolle: (Fast) jedes PB Swiss Werkzeug hat eine Seriennummer und ist vom Eingang des Rohmaterial bis zum fertigen Produkt nach zu verfolgen/ Qualitätsüberwacht.

Der Mechanismus der Ratschenschraubendreher (Bithalter) ist der beste den ich kenne.

Ich persönlich bin nur kein Fan der Griffe. Die sind grundsätzlich super, aber ich kenne halt auch die Instinct Griffe von Snap-On, und die erlauben eine noch bessere Kraftübertragung und liegen in meiner Hand wie eine "natürliche Verlängerung". Deswegen nutze ich, wenn immer möglich, einen PB Bit in meinem Snap-On Ratschenschraubendreher. Und mache bei dem Mechanismus dann einen leichten Abstrich. (Wir reden hier von Nuancen)

Die Gesamt-Verarbeitungsqualität der PB Swiss Werkzeuge ist ebenfalls unerreicht in meinen Augen.

Obwohl aus genannten Gründen eher selten genutzt, würde ich meine PB Ratschenschraubendreher (Bithalter) nicht hergeben.

Und ja, Werkzeug ist mein Fetisch. :lol: ;)

Hier noch ein etwas älterer Faden dazu: viewtopic.php?f=8&t=210


Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 3727
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Klaus » Mi 30. Okt 2019, 15:37

the_black_tie_diyer hat geschrieben:Insbesondere auch die Bits halte ich für die absolut besten am Markt.


Kann ich so bestätigen. Ich hab mir 10 Bits Torx 10 von PB Swiss gekauft, weil die kleinen immer so schnell kaputt gehen. Was soll ich sagen - ich nutze immer noch das ersten von den 10 und das ist immer noch gut.

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Holzduebel
Beiträge: 259
Registriert: Do 18. Mai 2017, 12:10
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Holzduebel » Do 31. Okt 2019, 11:27

Moin,

gerade noch etwas Zubehör für die Zinkenfräse bekommen, das lange WE kann kommen:
VRS.PNG
Die Schiene dient zur Abstützung und zur Absaugung an der D4, es schafft immerhin 80% der Späne beim fräsen.

Dann kam noch der elliptische Kopierring, er lässt minimale Veränderungen zu in dem man den Ring verdreht und so kneifen die Zinken nicht beim zusammenstecken.
e7.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Uli

Der_Oesi
Beiträge: 271
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Der_Oesi » Do 31. Okt 2019, 16:43

Vielen Dank für die Aufklärung hinsichtlich PB Swiss. Wieder was gelernt - und die ToBuy-Liste erweitert.
Wird wieder teuer.
Schraubendreher Set, Bitset in lang, ggf. Drehmomentgriff.
Himmel.
Der Holzwurmtreff, das zweitteuerste Forum Deutschlands.

Liebe Grüß0e und Danke,

Der Ösi

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5391
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » Fr 1. Nov 2019, 22:12

Hallo
Ich habe heute ein paar Sachen für Reparaturen und Austausch bekommen.

D56_4814.JPG


Die Pro Akkus hatte ich bisher noch nicht.
Die Stecker habe ich heute gleich mal montiert, nur mit dem Bügeleisen Kabel hab ich so meine Probleme. Immer diese verdammten Stecker, wo ich immer wieder auf`s Neue grübeln muss, wie ich diese bescheuerten Kabelschuhe aus diesem Drecksstecker rauskriegen soll. :evil: :evil: :evil:

Das hier ist mal wieder für Weihnachten...ich sammle im letzten Drittel des Jahres immer ein paar Sachen, die ich dann verschenken kann.

D56_4820.JPG


Den Kleinen hier gab`s sogar gratis dazu, den bekommt mein Mäuschen als erstes eigenes Werkzeug zu den anderen Kleinigkeiten dazu. :D

D56_4821.JPG


Grüße, Mario
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hondo66
Beiträge: 109
Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:43

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Hondo66 » Fr 1. Nov 2019, 22:24

ich sammle im letzten Drittel des Jahres immer ein paar Sachen, die ich dann verschenken kann

Soll ich dir schon mal meine Adresse zukommen lassen? Bis Weihnachten ist es ja noch etwas hin aber ich freu mich jetzt schon :lol: :lol:
Gruß Andreas

Günter Löffler
Beiträge: 60
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 18:06
Wohnort: Südheide

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Günter Löffler » Fr 1. Nov 2019, 22:25

the_black_tie_diyer hat geschrieben:Die Gesamt-Verarbeitungsqualität der PB Swiss Werkzeuge ist ebenfalls unerreicht in meinen Augen.
...
Und ja, Werkzeug ist mein Fetisch. :lol: ;)

Viele Grüße,
Oliver


ich habe es auch noch nie bereut, wenn ich Handwerkzeuge in "Referenzklasse-Qualität" gekauft habe. Alles darunter schon. Deswegen kaufe ich auch als Heimanwender fast nur noch Referenzklasse. Das gleiche gilt bei mir dann aber auch bei den Nahrungsmitteln. Wenn ich die Fotos hier im Forum von den kulinarischen Erfolgen sehe, scheine ich mit dieser Einstellung nicht ganz alleine zu sein :-)
VG, Günter

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4243
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mandalo » Sa 2. Nov 2019, 00:58

Mario hat geschrieben:...Den Kleinen hier gab`s sogar gratis dazu...

Verrätst du uns wo?
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5391
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » Sa 2. Nov 2019, 01:15

Mandalo hat geschrieben:
Mario hat geschrieben:...Den Kleinen hier gab`s sogar gratis dazu...

Verrätst du uns wo?


Ja na klar, ist aber schon längst vorbei. Hätte ich auch vorher gepostet, wenn ich`s auch vorher gewusst bzw. mitbekommen hätte.
War bei meiner Bestellung in letzter Sekunde noch drin, dann war`s das, tut mir leid. :oops:

https://www.voelkner.de/products/229339/Wera-Kraftform-Kompakt-10-05056653001-Bit-Set-10teilig-Schlitz-Kreuzschlitz-Phillips-Kreuzschlitz-Pozidriv-Innen-TORX.html?utm_source=newsletter&utm_medium=e-mail&utm_campaign=ve3215

Grüße, Mario


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste