Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2716
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon michaelhild » So 17. Nov 2019, 16:32

Ist halt eher nur für Kleinteile, kurze Kanten und Außenradien.
Das klappt aber super.
Mit dem Unterschiedlichen Abtrag ist gar nicht so schlecht, so hat man, ohne eine Drehzahlregelung einen gewisse Wahl der Agresssivität.
Beim Schleifen an dem Winkelanschlag spielt das durch die Führung eh keine Rolle und beim Schleifen nach Anriss, kompensiert man es eh unterbewusst.

Ich sehen den Tellerschleifer zwar nicht als Must-Have an, aber ganz nett einen zu haben.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

wood1972
Beiträge: 101
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 17:33

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon wood1972 » So 17. Nov 2019, 16:48

Hallo zusammen,
bin gerade super happy:) Habe mir eine Ulmia 352 Gehrungssäge von einem Tischlermeister gekauft, die er wiederum von seinem Vater bekommen hat. Werde demnächst mal ein paar Fotos machen:) Säge ist in einem Top Zustand :D

Henning

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5545
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » So 17. Nov 2019, 18:28

wood1972 hat geschrieben:Hallo zusammen,
bin gerade super happy:) Habe mir eine Ulmia 352 Gehrungssäge von einem Tischlermeister gekauft, die er wiederum von seinem Vater bekommen hat. Werde demnächst mal ein paar Fotos machen:) Säge ist in einem Top Zustand :D

Henning


Hallo Henning
Watt haste denn bezahlt, wenn man mal frajen dürf?

Grüße, Mario

wood1972
Beiträge: 101
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 17:33

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon wood1972 » So 17. Nov 2019, 18:47

Hi Mario,
öffentlich nicht so gerne:) Du hast gleich ne PN ok?

Henning

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 33
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 08:39
Wohnort: Thüringen

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Uwe » Di 19. Nov 2019, 20:32

Uwe's Neuzugänge KW46:

:P Weihnachten wurde für mich vorverlegt. :P

Mittwoch letzter Woche bestellt, am Freitag nachmittag durch Spedition geliefert.

FKS 1250N
BM 20 V
ASA 3500 + FP2

jeweils als 400 V Modell.

bernardos.JPG

Zum Kurzzeit-Parken in der Garage zwischengelagert. :D

Die ASA 3500 habe ich noch am selben Tag aufgebaut. Waren die beiden leichtesten Pakete. :lol:

asa3500-fp2.jpg


Die BM 20 V war am Wochenende dran. Das Paket war schon wesentlich schwerer (knapp 60 kg). Allein in den Keller gezerrt geschleift geschubst - sagen wir - transportiert. :)

bm20v.jpg


Den Rest (be-) schreibe ich (später) in meinem Werkstatt-Thread.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus Thüringen
--
Uwe

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4459
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mandalo » Di 19. Nov 2019, 20:44

Glückwunsch! Die BM20V macht ja auf dem Foto richtig was her! Darf ich fragen wo für wieviel du sie gekauft hast?
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 33
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 08:39
Wohnort: Thüringen

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Uwe » Di 19. Nov 2019, 21:49

Danke sehr. Ich hab' auch lange mit mir und meinem Budget gerungen... :oops:

Und hier habe ich sie gekauft: Bernardo BM 20 V

Da ich ein Komplettpaket gekauft habe, hat mir der Händler einen Komplettpreis gemacht, der etwas unter der Gesamtsumme der einzelnen Posten lag. Ich hätte aber auch den angegebenen Online-Preis bezahlt.

Hier noch zwei andere Ansichten.
IMG_2346.png

IMG_2344.png

Den Ausschlag hat letztendlich dieser Erfahrungsbericht gegeben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus Thüringen
--
Uwe

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4459
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mandalo » Di 19. Nov 2019, 21:59

Vielen Dank und der Link ist es echt wert! *daumenhoch*
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Fred
Beiträge: 492
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 17:25
Wohnort: Halle/Saale

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Fred » Mi 20. Nov 2019, 15:59

Aber die BM hast du doch sicherlich in drei oder vier Einzelkomponenten in den Keller getragen(?) und erst dort aufgebaut?

Insgesamt macht man das doch eher nicht, wenn einem seine Gesundheit lieb und teuer ist...

Meine Interkrenn hab ich erst im Keller montiert und dann im Stück mit einer Hilfe auf den Rollcontainer verfrachtet, das war dann problemlos machbar... (Weil ich es nicht mit dem Kettenzug machen wollte... und der Nachbar gerade zuschaute ;) )

Grüße Fred

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5545
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » Mi 20. Nov 2019, 22:33

Uwe hat geschrieben:Danke sehr. Ich hab' auch lange mit mir und meinem Budget gerungen... :oops:



Nich schlecht Uwe, das sind doch mal ordentliche Pakete! :)

An einem Erfahrungsbericht über die Bohrmaschine wäre ich ja sehr interessiert. ;)

Viel Spaß und gutes Gelingen mit den neuen Maschinchen!

Grüße, Mario
Zuletzt geändert von Mario am Mi 20. Nov 2019, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast