Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2892
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon michaelhild » So 5. Apr 2020, 08:54

Mario hat geschrieben:
Baumbart hat geschrieben:Muss nich immer alles nur grau sein! :roll:

Grüße Mario


Grau? Wieso grau? :?
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6169
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mario » So 5. Apr 2020, 09:01

michaelhild hat geschrieben:
Mario hat geschrieben:
Baumbart hat geschrieben:Muss nich immer alles nur grau sein! :roll:

Grüße Mario


Grau? Wieso grau? :?


Hmmm, da hat mich Tante Google wohl auf`s Glatteis geführt und gleich hellgrau angezeigt! :roll:
Heute nich...da hatte wohl `nen Farben-Kartell die Hand im Spiel! :shock: ...einer, der nur grau verkauft??? :? :)

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2892
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon michaelhild » So 5. Apr 2020, 10:39

Farbenblind ist der Mario also auch noch. :roll:
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5163
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Mandalo » So 5. Apr 2020, 11:22

Maulwurf eben!
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Ghostwriter
Beiträge: 156
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 18:53

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Ghostwriter » Mo 6. Apr 2020, 20:39

oldtimer hat geschrieben:Interessante Teile. Markieren die denn nicht? So schnell härtet Lack doch kaum aus.


Sie funktionieren recht gut. Meist wird ja min. Zwei mal beschichtet und dann drehen wir die Platten bei der zweiten Beschichtung einfach rum oder setzen die Pyramiden auf eine andere Ecke, dann sieht man nichts mehr.

Wenn ich sie das nächste mal beim Lackieren im Einsatz habe dokumentiere ich das gerne mal.

oldtimer
Beiträge: 4685
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon oldtimer » Mo 6. Apr 2020, 21:57

Danke für die Info. Vielleicht besorge ich sie mir auch, der von mir überwiegend gespritzte Cloucryl trocknet sehr schnell. Bei beengten Platzverhältnissen kann ich dann vielleicht drei Lagen stapeln.
Gesendet von meinem Klapprechner

Ghostwriter
Beiträge: 156
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 18:53

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Ghostwriter » Di 7. Apr 2020, 00:22

Die Kosten sind ja wirklich überschaubar, bei EBay hab ich rund 15€ für 40 Stück bezahlt.

Benutzeravatar
Heinerich
Beiträge: 347
Registriert: Mo 24. Feb 2020, 21:21
Wohnort: "Tief im Westen"

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Heinerich » Mi 8. Apr 2020, 15:24

Et is wieder was eingetrudelt und steht momentan noch, in der halb "abgerissenen" Werkstatt herum.

triton_3.jpg


Langsam aber sicher geht mir der Platz aus.
Es wird Zeit, dass ich endlich alles sotiert und ausgeräumt habe und das Holz geordert werden kann, um mit dem Neuausbau beginnen zu können.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
pace e bene

Der_Oesi
Beiträge: 449
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Der_Oesi » Do 9. Apr 2020, 18:38

Moin zusammen,

ich hoffe, das kleine Beil rechtfertigt diesen Post im Holwurmtreff-Forum.

Heute angekommen:
Ein Titan-Goeffel (oder auf neudeutsch Spork - die spinnen, die Amis)
Ein Titan Essbesteck (hätte ich mir beides eigentlich nicht gekauft, aber der Louis-Gutschein wäre sonst abgelaufen, und da ich nix mehr fürs Motorrad kaufe....)
Ein Petromax FT3 zum Einsatz im Keramikei und im Garten auf dem Kanonenofen (hat also schon mal bedingt mit Holz zu tun... :D )
Und ein Gränsfors-Bruks Wildmarksbeil (so die ausgesprochen griffige deutsch Bezeichnung). Hat schon ein bisschen mehr mit Holz zu tun, ist handlich und wirklich sauscharf. Wird morgen am Apfelholz ausprobiert. Zusammen mit dem DutchOven - es soll Schichtfleisch geben.

Liebe Grüße,

Der Ösi-Dieter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Woswasi
Beiträge: 553
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 06:24

Re: Jeden Tag ein neues Päckchen - Ein Einkaufthread

Beitragvon Woswasi » Do 9. Apr 2020, 19:16

Wie lange ist das Beil, sieht winzig aus am Foto. Zum Zahnstocher machen :mrgreen:
LG Gerald


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste