Verdächtige Shops

Hier findet Ihr News über das Forum selbst. Änderungen, Updates usw.
Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 965
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon Baumbart » Mi 17. Jun 2020, 17:48

Danke Oliver :D
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2956
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon michaelhild » Do 18. Jun 2020, 06:36

Das geht bei PayPal aber auch.

Ist schade, dass man mittlerweile so oft so zu solchen Mitteln greifen muss.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Holzaki
Beiträge: 102
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 10:01

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon Holzaki » Fr 19. Jun 2020, 07:55

Das ist heftig, danke für die Warnung da hatte ich auch schon bestellt und wollte wieder was bestellen.

Gruß
Andi

Egbert
Beiträge: 43
Registriert: So 10. Jul 2016, 16:17
Wohnort: Beckum

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon Egbert » Sa 4. Jul 2020, 12:40

Hallo Zusammen,
Hatte Ende Mai bei svh 24 etwas bestellt, kurz bevor hier die Warnung kam. Von mehreren Artikeln kamen 2 innerhalb einer Woche, der Rest würde jetzt am Mittwoch geliefert, obwohl die Lieferung erneut per E-Mail am 26.06. angekündigt worden war.
Gut Ding will Weile haben.

Schöne Grüße

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2192
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon the_black_tie_diyer » Sa 4. Jul 2020, 18:32

Bin mal gespannt ob ich in ca. 10 Tagen auch Warnungen, für zwei eigentlich bisher als unbedenklich geltende Shops geben muss.

Macht alles keinen Spaß mehr.

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2956
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon michaelhild » Sa 4. Jul 2020, 18:41

Beton Schornsteinverlängerung bei Grillfürst.de bestellt, da es im Baumarkt keine passende Größe gibt.

Ist jetzt 4 Wochen her. Kein Stein, keine Reaktion auf Nachfrage.
Ist wohl mittlerweile "normal".
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Woswasi
Beiträge: 621
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 06:24

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon Woswasi » Sa 4. Jul 2020, 18:43

Viele sind wohl einfach überfordert durch die Menge an Bestellungen durch Covid. Schrauben King zb sperrt immer wieder den Webshop, Mikestoolshop sagt auch immer wieder das sie am Limit sind.
LG Gerald

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5389
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon Mandalo » Sa 4. Jul 2020, 19:02

Mit nichts ist doch mehr verdient als mit einer Krise! :lol:
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2192
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon the_black_tie_diyer » Sa 4. Jul 2020, 19:13

Ich frag mich nur was passiert wenn dann mal eine richtige Krise um die Ecke kommt. ...

Ich hab für vieles Verständnis, mehr als mir zu meiner dunkelsten Stunde je selbst zuteil wurde, aber irgendwann ist es damit halt auch vorbei. Besonders wenn sich bestimmte Muster einfach häufen und nicht mehr zu übersehen sind.

Schaun' mer mal. :mrgreen:

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)

Benutzeravatar
tmaey
Beiträge: 1949
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:12
Wohnort: Haan
Kontaktdaten:

Re: Verdächtige Shops

Beitragvon tmaey » Sa 4. Jul 2020, 19:58

Viele Onlineshops sind von funktionierenden Lieferketten abhängig. Die wenigsten Shops dürften alle Artikel aus ihrem Sortiment immer in ausreichender Stückzahl vorhalten. Funktioniert dann (oder mehrere) Glued(er) der Lieferkette nicht, haut der im Shop vollmundig angepriesene Liefertermin „1-3 Tage“ nicht mehr hin.
Das finde ich bei der Situation mit Corona nicht tragisch. Schlimmer finde ich, wenn sich Shops dann in Stillschweigen hüllen. Shops, die offensiv damit umgehen z.B. mit einer kurzen Mail, warum es sich verzögert, haben da weiter mein Vertrauen.


Zurück zu „<< Holzwurmtreff aktuell >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast