WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Hier findet Ihr News über das Forum selbst. Änderungen, Updates usw.

Welchen Messenger würdet Ihr bevorzugen?

Umfrage endete am So 11. Jul 2021, 10:41

• WhatsApp
15
33%
• Threema
12
26%
• Signal
16
35%
• Andere (nennen mit Begründung)
3
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 46

wood1972
Beiträge: 375
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 17:33

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon wood1972 » Sa 3. Jul 2021, 10:24

Ich würde es nutzen, warte noch auf den Link:)

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5758
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Klaus » Sa 3. Jul 2021, 10:32

Holzduebel hat geschrieben:WhatsApp ist auch nicht besser als Andere, lustig ist, keiner will es aber alle haben und benutzen es.


Wir sind alle Individuen?? Nein, ich nicht - und ich benutz auch kein WhatsApp ... damit sind "alle" widerlegt :mrgreen:

Benutzeravatar
Holzduebel
Beiträge: 466
Registriert: Do 18. Mai 2017, 12:10
Kontaktdaten:

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Holzduebel » Sa 3. Jul 2021, 10:40

Ich hab irgendwo gelesen daß es eine open source Software gibt mit der man alle gängigen Messenger bedienen kann, leider finde ich ihn nicht mehr.
Es stört mich selber das man x Apps hat und bedienen muss aber eigentlich alles das Gleiche machen.
Gruß Uli

Benutzeravatar
Bavarian-Woodworker
Administrator
Beiträge: 1104
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 17:49
Wohnort: Bernhardswald-Kürn
Kontaktdaten:

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Bavarian-Woodworker » Sa 3. Jul 2021, 10:46

Moin Holzwurmgemeinde,

ich glaube, nun weiß ich wieder, warum das damals mit der WhatsApp-Gruppe nicht geklappt hat... :lol:

Aber, es muss ja nicht dieser sein. Mir ist wichtig, dass er zuverlässig und sicher funktioniert. Ich habe euch oben mal eine Abstimmung eingefügt, damit man sehen kann, wohin der Weg der Mehrheit führen würde.

Wenn sich da was herauskristallisiert und ihr die Idee Grundsätzlich gut findet, können wir uns ja dann dafür entscheiden.

Wenn nicht, dann nicht - und Ihr müsst dann halt auf eine Brieftaube oder Rauchzeichen von mir warten.... :lol:

Servus, der Lothar
Bild
<<< ...um es mit Willie Nelson zu sgaen: "oh Lord It's Hard to Be Humble... :lol: >>>

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5758
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Klaus » Sa 3. Jul 2021, 11:13

Bavarian-Woodworker hat geschrieben:Wenn nicht, dann nicht - und Ihr müsst dann halt auf eine Brieftaube oder Rauchzeichen von mir warten.... :lol:


Dann lieber Brieftaube, die ist wenigstens laut RFC1149s standardisiert (https://www.qso4you.com/article/950-int ... rieftaube/) :)

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 3635
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon michaelhild » Sa 3. Jul 2021, 11:18

Bitte auch dran denken, Threema ist nicht kostenlos.
Für die jenigen die es nutzen, egal, für andere, die dich gerne in die Wurmgruppe wollen. ..
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5758
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Klaus » Sa 3. Jul 2021, 11:22

michaelhild hat geschrieben:Bitte auch dran denken, Threema ist nicht kostenlos.
Für die jenigen die es nutzen, egal, für andere, die dich gerne in die Wurmgruppe wollen. ..


Ja, stimmt. Ein einmaliger kleiner Betrag (ca 3 Euro?), aber keine laufende Kosten. Trotzdem natürlich gut zu wissen.

Fred
Beiträge: 742
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 17:25
Wohnort: Halle/Saale

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Fred » Sa 3. Jul 2021, 11:48

Ich bin wegen den Chorkommunikationen im WA, habe aber auch privat noch das Signal laufen. Sicherheitsbedenken hab ich da eher keine; Chorprobentermine oder Auftritte bzw. Setlisten sind eher uninteressant für Uneingeweihte...

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5758
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Klaus » Sa 3. Jul 2021, 13:34

Fred hat geschrieben:Chorprobentermine oder Auftritte bzw. Setlisten sind eher uninteressant für Uneingeweihte...


Da hätte ich jetzt bei meinen Holzwurmbeiträgen auch keinerlei Bedenken. Das Problem ist eher, das sich WhatsApp auch für alles andere interessiert, was auf Deinem Mobile so gespeichert ist, z.B. die Kontaktliste. Und da hast Du ja evtl. nicht von jedem die Berechtigung für eine Datenweitergabe schriftlich vorliegen was dann ggf. auch gegen die DSGVO verstösst. Bin aber kein Jurist, der das Beurteilen könnte.

Mir ist jedenfalls sehr unwohl bei solchen intransparenten Machenschaften. Und eine Punkt-zu-Punkt Verschlüsselung bei der der Anbieter beide Punkte kontrolliert? Dazu die Auskunftspflichten gegenüber allen möglichen dreibuchstabigen Diensten in USA ... Mag jetzt Paranoid klingen. Mit dieser Einstellung bin ich aber in 43 Jahren IT (bzw. EDV) gar nicht schlecht gefahren. Es gibt für mich daher keinen Grund, das im (fast) Rollatoralter zu ändern, wobei das natürlich jeder so halten sollte wie er es für sich richtig hält.

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 289
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 06:45
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: WhatsApp-Gruppe HOLZWURMTREFF

Beitragvon Heike » Sa 3. Jul 2021, 14:37

Hier gibt es ein paar Informationen über verschiedene Alternativen zu WhatsApp.


Zurück zu „<< Holzwurmtreff aktuell >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste