Aus Kinderstube wird ne Holzwurmbude

Hier könnt Ihr eure Werkstatt und Hobbyräume präsentieren
mapman
Beiträge: 149
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 08:22
Wohnort: Nähe Esslingen/ Stuttgart

Re: Aus Kinderstube wird ne Holzwurmbude

Beitragvon mapman » So 18. Mär 2018, 12:39

Mandalo hat geschrieben:Einen neuen Satz, und ebenso einen Schlüsselfeilensatz, könnte ich vertragen und hätte gern mal eine Auswahl in die Hand genommen. Aber macht nichts, ich komme immer wieder mal nach Altbach, unter anderem ins Schiesshaus, nur leider meist am Wochenende.

Hallo Dieter,

ich war jetzt am vergangenen Freitag beim Dick Fabrikverkauf in Deizisau.
Hier übrigens die Öffnungszeiten: https://www.dick.de/de/feilen-und-raspe ... verkauf-f/
Am Sa./ So. 05. und 06.05.2018 wegen einer Veranstaltung im Ort ausnahmsweise auch am Wochenende am Nachmittag geöffnet.
Zudem am Sonntag 22.07. und am 04.11.2018.

Allerdings hat mich das überhaupt nicht vom Hocker gerissen. Der Verkaufsraum nicht viel größer wie eine Wohnstube.
Angeboten vor allem Messer.
Das Angebot an Feilen war sehr übersichtlich, verschiedene Dinge zur Auswahl eigentlich gar nicht gegeben.

Zu den Preisen kann ich jetzt nichts sagen, da mir die Vergleiche fehlen, "Superschnappen" aber eher nicht.
Ein Satz mit kleinen Schlüsselfeilen (Holzgriff; Länge 100mm) 32,70 Euro. Ich meine der war dort 5-teilig (könnte aber auch 6-teilig gewesen sein).
Vergleichbar etwa mit diesem hier: https://www.amazon.de/DICK-11861020-Dic ... sselfeilen
Nadelfeilen Hieb 2 einzeln ca. 7 Euro.

Diese 5-teiligen Raspel-/ Feilensets waren dort über 50 Euro => http://www.svh24.de/dick-feilen-5-teili ... b-2-151513
Möchte aber jetzt nicht behaupten, dass es exakt die gleichen Sets sind/ waren.
Aber insgesamt meines Erachtens nicht wirklich lohnend.
Wenn Du wieder mal in Altbach sein solltest kannste gerne auf ein Bier vorbeikommen. Das gilt natürlich für alle Holzwürmer und -würmerinnen hier im Forum.

Rainerle hat geschrieben:Dabei steht Dick ja dick genug auf dem Schornstein drauf.

Hallo Rainer,

meinst Du Dick in Esslingen neben dem Bahnhof?
Da ist Dick aber schon lange nicht mehr zu finden. Das ganze Areal dort praktisch für Freizeit und Vergnügen umgewidmet.
Produktion und Werksverkauf in Deizisau bzw. auch in Bayreuth.

Rainerle hat geschrieben:Wo kauft Ihr denn direkt ein? Sorry, das gleitet jetzt ab ins Off-Topic, wäre aber interessant.


Kein Problem.
Also ich für meinen Teil kaufe Maschinen und teure Dinge meist Online.
Verbrauchsmaterial für Haus und Hof in der Regel beim Hornbach in Esslingen-Sirnau. Teilweise auch Holz.
Qualität des Holzes vor allem bei Vollholz/ Balken usw. aber nicht immer berauschend.

Wenn ich bessere Qualität brauche bei Holzmetzger in Plochingen.
Ganze Platten MPX zum Beispiel (250 x 125cm) beim dortigen Fachmarkt deutlich günstiger als bei Hornbach.
Zudem Anhänger für den Transport kostenlos dazu. Die haben dort auch Kataloge ausliegen.

Bin öfters bei Backnang, da ist ein Restpostenmarkt.
Dort bekommt man z. B. Schlossschrauben, Flügelmuttern, Metallwinkel, Handwerkzeuge etc. recht günstig; Qualität o. k.

Viele Grüße
Ralf

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 3850
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Aus Kinderstube wird ne Holzwurmbude

Beitragvon Mandalo » So 18. Mär 2018, 17:09

Danke für das Dick checken und die Bier-Einladung. Das liest sich nicht brauschend, also das mit dem Fabrikverkauf. Ich denke das kann ich mir sparen, also das mit dem Dick. :) das mit dem Bier hört sich da schon eher berauschend an. Schau 'mer mal.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 3850
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Aus Kinderstube wird ne Holzwurmbude

Beitragvon Mandalo » Do 6. Jun 2019, 12:31

Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter


Zurück zu „• Werkstattvorstellung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast