Der Sketchup Thread

Fragen vor Planung und Baubeginn
Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4358
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon Klaus » Sa 7. Jan 2017, 19:49

Nix mit Vögeln - o tempora o mores!

Hab mal etwas recherchiert und es scheint wohl an den nasskalten Frühjahr mit wenig Insekten gelegen zu haben. Es sollen viele Eier nicht ausgebrütet worden sein und viele Jungvögel sind gestorben. Und ich hab nicht oft zum Golfen gehen können ..

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
elektroulli
Beiträge: 1601
Registriert: Di 28. Jun 2016, 22:10
Wohnort: 32423 Minden

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon elektroulli » Sa 7. Jan 2017, 19:57

Da geht es mir wie Klaus

Und ich hab nicht oft zum Golfen gehen können ..


Der Platz war matschig und das Grün rutschig wie eine Eisbahn.
Durch letztes Frühjahr habe ich mir mein Hanycap total versaut.
Ulli

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4358
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon Klaus » Sa 7. Jan 2017, 20:00

Selber Schuld, wenn Du bei dem Sauwetter Turniere spielst ;) Dann doch lieber den Vögeln zuschauen ...

Benutzeravatar
elektroulli
Beiträge: 1601
Registriert: Di 28. Jun 2016, 22:10
Wohnort: 32423 Minden

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon elektroulli » Sa 7. Jan 2017, 20:58

...sind doch keine da.
Bin gerade am Schläger polieren für die kommende Saison. :D

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5089
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon Mandalo » Mo 9. Jan 2017, 18:06

In den letzten Beiträgen hatten wir das Thema, eben ist es im Radio gekommen:

http://www.swr.de/natuerlich/nabu-stund ... 0/1itykie/
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Yeti
Beiträge: 240
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 15:25

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon Yeti » Fr 27. Jan 2017, 16:37

Ich habe eine Frage an die IT-Spezialisten: Nach dem Installieren von Sketchup 2017 startet das Programm nicht, die Fehlermeldung kommt:

Grafikkarte nur OpenGL 2.1, benötigt wird 3.0 (Kurzversion)

Der Treiber der Grafikkarte ist aktuell, ist onboard im Klapprechner. Kann ich da was ändern? Zusätzlich installieren? Beim Thema Computer sind meine Kenntnisse "begrenzt", ich brauche eine mögliche Lösung (eventuell wieder V. 2016?), nicht unbedingt eine Erkärung, die zu OpenGl bei wikipedia habe ich schon gelesen...

Weiterhin: Gibt es eine gute Anleitung für das Programm, ich möchte zunächst sogar nur 2D Zeichnung machen, praktisch Bleistift, Geodreieck und Papier ersetzen, jedoch praktisch bei der klassischen Form (Umriss, Maßhilfslinie usw.) bleiben.
Das kannst Du zwar so machen, aber dann wirds halt kacke! ;)

Gruß
Claus

ElBavaria
Beiträge: 134
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 14:48
Wohnort: => + <= (Da etwa^^)

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon ElBavaria » Di 17. Jul 2018, 11:23

Muss hier mal einhaken ;-)

Welche Version von Sketchup muss man sich downloaden, um uneingeschränkt und kostenfrei Pläne /Skizzen erstellen zu können?

Hatte irgendwo bei der Recherche gelesen, dass Sketchup 2017 wohl noch kostenfrei und dauerhaft nutzbar wäre, hatte die auch vor einigen Wochen auf meinen Rechner gezogen, aber gestern, als ich eine Zeichnung erstellen wollte, stand da, meine 30-Tage-Version sei abgelaufen.

Oder gibt es ein vergleichbares, einfach zu bedienendes Programm?

Gruß Jürgen
"Verschiebe nichts auf morgen - was du auch übermorgen tun kannst"
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2894
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon michaelhild » Di 17. Jul 2018, 13:49

Du hast Dir sicherlich die Pro Version gezogen.
"Make" ist kostenlos.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

ElBavaria
Beiträge: 134
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 14:48
Wohnort: => + <= (Da etwa^^)

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon ElBavaria » Di 17. Jul 2018, 14:42

Eigentlich mein ich, dass es die "Make" gewesen sein müsste.
Hab das irgendwo auf der "Heimwerken"-Seite gelesen. Da war so ein Tutorial von H. R.

Hab das damals über Chip runter geladen - möglicherweise dann doch die falsche Version erwischt.
Werde das heute abend nochmal versuchen.
"Verschiebe nichts auf morgen - was du auch übermorgen tun kannst"
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2894
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Der Sketchup Thread

Beitragvon michaelhild » Di 17. Jul 2018, 15:00

Vielleicht muss man das auch bei der Installation auswählen, da bin ich im Moment unsicher.
Sketchup ist eh nicht meins und ich hab es nicht installiert.
Make und Pro ist auf jedenfall der Unterschied zwischen frei und kostet.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog


Zurück zu „• Wie baue ich das am Besten ?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste