Klausens Basteleien

Alles, was das Wohnen angenehmer macht...
Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4938
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » So 2. Feb 2020, 21:55

Hallo zusammen,

damit ich nicht wegen jeder Kleinigkeit einen Thread aufmachen muss, folge ich hier einigen guten Beispielen und sammle mal hier.

Hier so die "Werke" der letzten Tage und Wochen.

Die Designmuster für meine Schneidbretter haben doch einige Neider auf den Plan gerufen und ich musste weitere Leute versorgen ...
Schneidbretter-20200202-001.jpg

Schneidbretter-20200202-002.jpg


Die Inneneinrichtung für den Bürohumidor musste erneuert werden - Sapeli und spanische Zeder hab ich noch genug da :)
Buero_Humidor-20200202-001.jpg


Mein Ältester will einen neuen Untersatz für den Computer und hat sich ein höhenverstellbares Gestell gekauft (https://www.autonomous.ai/standing-desk ... lang=de-DE). Das trägt bis 150kg und ist vielleicht auch für andere Sachen interessant. Fehlt also noch die Tischplatte, die bei Papa angefragt wurde. Auf Mass und mit Kabeldurchlässen natürlich ...
Computertisch-20200202-001.jpg


Sind jetzt eher kleine Sachen aber sowas macht ja auch Freude (und Arbeit). Jüngster Sohn braucht in der neuen Unterkunft noch einen Schreibtisch - Schnittplan ist an den Holzlieferanten geschickt, das nächste Projekt also schon in Arbeit.

Gruss und schönen Sonntagabend
Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Claus
Beiträge: 76
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:35

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Claus » Mo 3. Feb 2020, 17:30

Klaus hat geschrieben:Die Designmuster für meine Schneidbretter haben doch einige Neider auf den Plan gerufen und ich musste weitere Leute versorgen ...
Klaus


Kann ich gut verstehen, sind ja auch sehr schöne Schneidbretter.
Gruß Claus

Woswasi
Beiträge: 831
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 06:24

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Woswasi » Di 4. Feb 2020, 07:23

Claus hat geschrieben:
Klaus hat geschrieben:Die Designmuster für meine Schneidbretter haben doch einige Neider auf den Plan gerufen und ich musste weitere Leute versorgen ...
Klaus


Kann ich gut verstehen, sind ja auch sehr schöne Schneidbretter.


Dem schließ ich mich an.

Geh in Serie und verkauf die Bretter :mrgreen:
LG Gerald

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4938
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » Di 4. Feb 2020, 09:57

Hallo Claus, Gerald,

danke euch - Schneidbretter in Serie? Ahorn ist schon aus und ich musste den Mahagonianteil erhöhen. Also muss die Produktion wegen Mangel an Restmaterial vorerst eingestellt werden :mrgreen:

Gruss, Klaus

Claus
Beiträge: 76
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:35

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Claus » Di 4. Feb 2020, 13:29

Klaus hat geschrieben:Also muss die Produktion wegen Mangel an Restmaterial vorerst eingestellt werden :mrgreen:



Hoffentlich gibt es keine Entlassungen... :o
Gruß Claus

Woswasi
Beiträge: 831
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 06:24

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Woswasi » Di 4. Feb 2020, 13:33

Claus hat geschrieben:
Klaus hat geschrieben:Also muss die Produktion wegen Mangel an Restmaterial vorerst eingestellt werden :mrgreen:



Hoffentlich gibt es keine Entlassungen... :o


Falls doch, nehm ich das entlassene Werkzeug gerne auf :mrgreen:
LG Gerald

Benutzeravatar
derHajo
Beiträge: 461
Registriert: Di 12. Feb 2019, 10:31

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon derHajo » Di 4. Feb 2020, 13:48

Moin Klaus,

sehr schöne „Basteleien“!

Die Idee einen eigenen Faden für so etwas zu starten hatte ich auch schon. Wenn ich wieder auf dem Posten bin und weiter werkeln kann, werde ich das ab dem nächsten Projekt auch so handhaben.

Bis dahin viele Grüsse, Hajo
Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5985
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Mandalo » Di 4. Feb 2020, 20:59

Hallo Klaus, so ist‘s richtig. Ich schau mir gern auch mal die Kleinigkeiten die nebenher entstehen an.
Kann es sein das du dir bei dem Bürohumidorkästchen nicht ganz so Mühe gegeben hast? :?
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4938
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » Di 4. Feb 2020, 21:33

Mandalo hat geschrieben:Kann es sein das du dir bei dem Bürohumidorkästchen nicht ganz so Mühe gegeben hast? :?


Wegen dem Eck rechts oben - ja, da hast Du durchaus recht :) Besseres ist halt gerade nicht in der Restekiste rumgelegen. Muss aber sagen mir ist es erst auf dem Foto so richtig aufgefallen, "in echt" sieht es nicht so schlimm aus :)

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 5985
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Mandalo » Di 4. Feb 2020, 22:01

Ja das meinte ich, aber dafür sehr schöne Beschläge. Was sind das für Teile?
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter


Zurück zu „• Wohnmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste