Klausens Basteleien

Alles, was das Wohnen angenehmer macht...
Der_Oesi
Beiträge: 937
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Der_Oesi » Mo 7. Dez 2020, 13:06

27 Sorten???
In der Weihnachtsbäckere *sing*.

Ich bitte höflichst um Fotos der Backergebnisse im "WdHsi"-Thread.


Der Ösi, der die Backkünste seiner Mutter gerade hier im Norden schmerzlichst vermisst.
Hach. Die Linzeraugen. Der Schokobisquit. Die Vanillekipferl.

Der Ösi

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mo 7. Dez 2020, 18:01

Gefällt mir, das Backbrett!

27 Sorten Weihnachtsplätzchen? WOW! Aber mir ist da ein Foto in Erinnerung, ich glaube die Weihnachtsbäckerei deiner Frau war hier schonmal Thema. :) Daher schließe ich mich dem Wunsch nach Fotos von den Plätzchen an. :)

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)

Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 1540
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Baumbart » Mo 7. Dez 2020, 21:22

the_black_tie_diyer hat geschrieben:Gefällt mir, das Backbrett!

27 Sorten Weihnachtsplätzchen? WOW!...
Daher schließe ich mich dem Wunsch nach Fotos von den Plätzchen an. :)

Viele Grüße,
Oliver


Gerne auch mit Testplätzchen zum probieren :mrgreen:

Hallo Klaus,
darfst du das neue Küchentool auch benutzen oder gibt es da eine strikte Trennung wer wessen Werkzeug benutzen darf :lol:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5732
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » Mo 7. Dez 2020, 21:27

Danke euch für die schönen Beiträge. Fotos von den Köstlichkeiten lassen sich machen, Testkekse kann ich leider keine verschicken - sorry ;)

Baumbart hat geschrieben:darfst du das neue Küchentool auch benutzen oder gibt es da eine strikte Trennung wer wessen Werkzeug benutzen darf :lol:


Werkzeug wird schon gemeinsam genutzt, thematisch wird aber getrennt. Backen ist nicht so meins, dafür das Hobby meiner Frau :) Beim Kochen gibt's halt ab und zu Überschneidungen :)

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 7158
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Mandalo » Di 8. Dez 2020, 00:07

Klaus hat geschrieben:...Testkekse kann ich leider keine verschicken....

? Wie? - Verstehe ich nicht! Das ist doch kein Problem...! :roll:
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Achim
Beiträge: 1245
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:37
Wohnort: Wachenheim
Kontaktdaten:

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Achim » Di 8. Dez 2020, 08:50

Super Idee Klaus und wie immer toll umgesetzt :!: Gefällt mir richtig gut :!:
SAWDUST IS MAN GLITTER :)

Achims Holzbox

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5732
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » Di 8. Dez 2020, 10:10

Mandalo hat geschrieben:
Klaus hat geschrieben:...Testkekse kann ich leider keine verschicken....

? Wie? - Verstehe ich nicht! Das ist doch kein Problem...! :roll:

Nanu - Du hast doch meine Frau kennen gelernt (OK, vielleicht noch nicht richtig ...) :shock:
Zuletzt geändert von Klaus am Di 8. Dez 2020, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5732
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » Di 8. Dez 2020, 10:11

Achim hat geschrieben:Super Idee Klaus und wie immer toll umgesetzt :!: Gefällt mir richtig gut :!:


Dank Dir, Achim :)

Benutzeravatar
derHajo
Beiträge: 736
Registriert: Di 12. Feb 2019, 10:31

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon derHajo » Di 8. Dez 2020, 16:10

Moin Klaus,

klasse ist das geworden :!:

Solche Helferlein kann man prima selber bauen und hat auch lange etwas davon. Wäre da nur nicht das Problem der Lagerung, zumindest so dimensionierter Utensilien.

Viele Grüsse, Hajo
Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5732
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Klausens Basteleien

Beitragvon Klaus » Di 8. Dez 2020, 20:32

derHajo hat geschrieben:klasse ist das geworden :!:

Solche Helferlein kann man prima selber bauen und hat auch lange etwas davon. Wäre da nur nicht das Problem der Lagerung, zumindest so dimensionierter Utensilien.


Moin Hajo,

danke Dir, das neue Brett ist schon im Einsatz bei der Weihnachtsbäckerei :) Für unsere 4 Bretter haben wir zum Glück noch ein schönes Plätzchen gefunden und das eine oder andere ich auch unterm Jahr im Einsatz.

Gruss, Klaus


Zurück zu „• Wohnmöbel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste