Tischlampe aus Baumstamm

Was sonst nirgens reinpasst...
jogpix
Beiträge: 11
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:32

Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon jogpix » Fr 1. Dez 2017, 20:17

Hallo,
Ich lese hier ja schon länger fleißig mit, und bin ob der tollen Objekte ziemlich beeindruckt.
Nun möchte ich euch mal ein kleines eigenes Projekt vorstellen.
Diesen Herbst hat es beim Sturm eine Weide aus unserem Garten niedergestreckt. Beim zerlegen sind ein paar Stammabschnitte übergeblieben. Aus einem möchte ich eine einfache Tischlampe erstellen. Nur mit Kabel, Fassung und Vintagelampe.

Da der Stamm leider sehr schief zerlegt wurde, habe ich mir erstmal überlegt wie ich die Schnittflächen Plan bekomme. Da ich sowieso mal eine Vorrichtung bauen wollte hab ich mir eine Plan—Fräs—Vorrichtung gebaut.
Den Stamm hab ich von unten mit einem Konterplättchen am MFT fixiert.
Mit einer geliehenen Holzher Fräse, meine wahnsinnig tolle TopKraft Fräse hat sich leider bei dem Projekt verabschiedet, habe ich die Fläche dann plangefräst. Funktionierte sehr gut. Wahrscheinlich hätte man das auch ein bisschen einfache machen können. Aber der Weg ist das Ziel.
Bei Zeiten werde ich das Ergebnis präsentieren.
Gruß Jörg

B9FF3BB0-AD1C-4249-B4BD-323EB024D15D.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 1682
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon Mandalo » Fr 1. Dez 2017, 20:27

Da schau ich dir gespannt zu!
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 2802
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon Mario » Fr 1. Dez 2017, 21:02

Hallo Jörg
Ist ja eine interessante Vorgehensweise, wie Du den Stammabschnitt begradigt hast. Na ja, Hauptsache es hat funktioniert, nich wahr!
Ich habe sowas immer mit der Handsäge getan und es hat meistens ganz gut funktioniert.
Bei der Vorgehensweise hast Du aber sicherlich eine ziemlich 100 %ige parallele Gegenüberfläche erreicht. Ich habe solcherlei Sachen immer nur zu Dekozwecken bearbeitet, da kam es nicht auf 100% Parallelität an.
Wie hast Du denn den Stamm am MFT fixiert? Angeschraubt oder seitlich eingespannt?

Grüße, Mario!

jogpix
Beiträge: 11
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:32

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon jogpix » Sa 2. Dez 2017, 08:04

Ich habe den Stamm mit zwei Schrauben durch die im MFT vorhandenen Löcher und einem Konterbretchen mit dem Tiscg verschraubt.

Benutzeravatar
Strubsch
Beiträge: 205
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:33
Wohnort: Bad Schandau
Kontaktdaten:

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon Strubsch » Mo 4. Dez 2017, 09:28

ich bin gespannt,

Gruß Felix
"So lang im Walde Bäume stehen,
solange Menschen leben,
wird Holz der Menschheit nützlich sein,
wird´s Zimmerleute geben!"

https://woodworkingfelix.com
und nun auch
Mein You Tube Kanal

jogpix
Beiträge: 11
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:32

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon jogpix » Mi 6. Dez 2017, 19:35

Hallo zusammen,
das Lampen—Projekt ist abgeschlossen und ich bin das Ergebnis hier noch schuldig.
Nach dem Fräsen hab ich die Fläche geschliffen und mit Hartwachs behandelt. Danach habe ich die Elektrik eingebaut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

jogpix
Beiträge: 11
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 12:32

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon jogpix » Mi 6. Dez 2017, 19:39

Da uns die Lampe trotz ihrer geringen Leistung zu grell war, habe ich das Leuchtmittel gegen eine dimmbare Variante umgetauscht und den Kabelschalter gegen einen LED Dimmer getauscht. Jetzt sind wir zufrieden und die Lampe hat ihren Platz im Wintergarten bekommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Strubsch
Beiträge: 205
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:33
Wohnort: Bad Schandau
Kontaktdaten:

Re: Tischlampe aus Baumstamm

Beitragvon Strubsch » Do 7. Dez 2017, 10:37

Sehr schick, habe auch so etwas in der Art gemacht. Der Aufwand zum Effekt ist ein klasse.

Gruß Felix
"So lang im Walde Bäume stehen,
solange Menschen leben,
wird Holz der Menschheit nützlich sein,
wird´s Zimmerleute geben!"

https://woodworkingfelix.com
und nun auch
Mein You Tube Kanal


Zurück zu „• Sonstige Objekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Holzfrosch, Zwackelmann und 2 Gäste