Paketbandstation.

Was sonst nirgens reinpasst...
Benutzeravatar
Derhobbist
Beiträge: 428
Registriert: Di 7. Aug 2018, 18:51

Paketbandstation.

Beitragvon Derhobbist » Mi 12. Jun 2019, 19:39

Also wenn man bisher nur Lochsägen hatte und mit dem Kreisschneider die ersten Ronden ohne verbrannte Ränder
geschnitten hat, hat man schon unten ein Stäbchen. ;) :D

Und da kam mir dann wieder die Idee vom Paketroller in den Sinn. Klar gibt es die fertig, aber das macht ja keinen Spaß.

Also mal kurz ans CAD gesetzt:
Roller.JPG


Für die Reißkante plündert man dann mal die Toppits Frischhaltefolie.

Ob das jetzt genau so wird, weiß ich nicht, aber immerhin habe ich dann einen Nutzen für die Löcher der Zentrierung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was ist schlimmer als ein angebissener Apfel mit einem Wurm drin? Ein angebissener Apfel mit einem HALBEN Wurm drin! Bastelblog Mein Thingiverse
Gruß Stephan

Benutzeravatar
Derhobbist
Beiträge: 428
Registriert: Di 7. Aug 2018, 18:51

Re: Paketbandstation.

Beitragvon Derhobbist » Do 13. Jun 2019, 12:48

Heute erst mal die runden Teile schneiden:
IMG_8621.JPG


Dann leimen und schleifen:
IMG_8622.JPG


Von den kleinen Scheiben brauche ich noch einmal 3, dann
geht es mit den Geraden Teilen weiter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was ist schlimmer als ein angebissener Apfel mit einem Wurm drin? Ein angebissener Apfel mit einem HALBEN Wurm drin! Bastelblog Mein Thingiverse
Gruß Stephan


Zurück zu „• Sonstige Objekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste