Küchenregal

Was sonst nirgens reinpasst...
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 26
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 14:15
Wohnort: Barsinghausen (bei Hannover)
Kontaktdaten:

Küchenregal

Beitragvon Sascha » So 25. Nov 2018, 21:46

Moin ihr Holzwürmer,

nun bin ich schon seit über zwei Jahren hier registriert und habe es auf ganze 4 (in Worten: Vier) Beiträge gebracht. Das geht so nicht, das muss besser werden. ;)

Ich möchte euch hier mal ein Projekt vorstellen, dass ich schon vor einer Weile realisiert habe: Ein kleines Regal für die Küche, auf dem die Schneidbrettchen "gelagert" werden. Der Ckou bei dem Regal ist ein Lochraster im Regalbrett, durch dass eventuell vorhandene (Rest-)Feuchtigkeit abtropfen kann. Hierfür habe ich mit einem Wasserrinnenfräser von der einen Seite längst und von der anderen Seite quer mit einer Frästiefe von etwas mehr als der halben Brettstärke Rillen gefräst.

küchenregal-1.png

küchenregal-2.png


Eine Leiste dient dabei als Anschlag für die Oberfräse. Die Seitenteile bekommen eine Karnies-Form und werden per Nut und Falz mit dem Brett verbunden. Vorne wird noch stumpf eine Leiste angeleimt, damit die Schneidbretter nicht herunterrutschen können. So wird das ganze zusammengeleimt.

küchenregal-3.png

küchenregal-4.png


Da es sich um Buche handelt, habe ich dem Regal zwei schichten Klarlack verpasst, damit es bei Feuchtigkeit nicht gleich schlapp macht. Mittlerweile hängt das gute Stück seit über zwei Jahren in der Küche und sieht noch aus wie am ersten Tag.

küchenregal-5.png


Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich euch.

Sascha
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Hüttenwerker auf dem Holzweg: https://holzwerken.salex.org

Benutzeravatar
ThG
Beiträge: 211
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 09:24
Wohnort: Burgellern

Re: Küchenregal

Beitragvon ThG » Mo 26. Nov 2018, 09:12

Hallo Sascha,
einfach aber gute Idee, nur die Schraube gefällt mir nicht. Hätte man anders lösen können, Schlüssellochbeschläge?

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 5415
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Küchenregal

Beitragvon Klaus » Mo 26. Nov 2018, 10:14

Sascha hat geschrieben:nun bin ich schon seit über zwei Jahren hier registriert und habe es auf ganze 4 (in Worten: Vier) Beiträge gebracht. Das geht so nicht, das muss besser werden. ;)


Hallo Sascha,

ein schöner Vorsatz und gleich in die Tat umgesetzt :)

Interessante Idee und Umsetzung mit der Abtropf-Funkion. Das kann ich sicher auch irgendwann mal für was gebrauchen, ist gespeichert. Die Schraube wäre mir nicht aufgefallen - der Thomas ist schuld ;) Aber er hat recht, vielleicht noch die Spax durch eine schöne Schlitzschraube mit Linsenkopf aus Edelstahl oder Messing ersetzen? Würde das Teil nochmal stark aufwerten in meinen Augen.

Gruss, Klaus (der jetzt natürlich auf weitere Projekte von Dir wartet ...)

Benutzeravatar
Bastelhorst
Beiträge: 364
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 21:35

Re: Küchenregal

Beitragvon Bastelhorst » Mo 26. Nov 2018, 10:29

Meist sind solche Dinger ja aus Edelstahl gefertigt und stehen neben dem Abtropfbecken. Deine Idee und die Ausführung sieht um einiges eleganter aus. Gefällt mir sehr gut und ist schon mal im Hinterkopf abgespeichert. Daumen hoch
Man soll Gott für alles danken auch für einen Unterfranken

oldtimer
Beiträge: 6236
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Küchenregal

Beitragvon oldtimer » Mo 26. Nov 2018, 10:34

Hallo,

mir gefällt es auch. Die Schraube würde ich durch eine elegantere ersetzen.

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 26
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 14:15
Wohnort: Barsinghausen (bei Hannover)
Kontaktdaten:

Re: Küchenregal

Beitragvon Sascha » Mo 26. Nov 2018, 20:14

Danke euch für die lobenden Worte.
Das mit der Schraube ist mir selber bisher nicht so sehr aufgefallen, aber jetzt....hm, ich glaube, ich greife auf die Idee mit der "eleganteren" Schraube zurück, die Löcher sind ja schon mal drin.
Beim nächsten Regal versuche ich mich mal an Schlüssellochbeschlägen. Danke Thomas für die Idee! :)
Der Hüttenwerker auf dem Holzweg: https://holzwerken.salex.org

Benutzeravatar
Zwackelmann
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 06:52
Wohnort: Wuppertal

Re: Küchenregal

Beitragvon Zwackelmann » Mo 26. Nov 2018, 21:19

Hi Sascha,

tolle Idee und sauber umgesetzt!

LG Dirk

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 7590
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Küchenregal

Beitragvon Mario » Di 27. Nov 2018, 19:49

Hallo Sascha
Sehr schön und gut gemacht!!!
Der Aufsatz auf der Werkbank sieht auch interessant aus...Werkstattbilder?!?!?! ;) ;) ;) ;) ;) :D

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 26
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 14:15
Wohnort: Barsinghausen (bei Hannover)
Kontaktdaten:

Re: Küchenregal

Beitragvon Sascha » Di 27. Nov 2018, 20:26

Danke für eure lobenden Worte. :D

@Mario: Den Bankaufsatz habe ich schon vor fast vier Jahren gebaut, war einer meiner ersten "Selbstbauten" für die Werkstatt. Mittlerweile habe ich alle Möbel in der Werkstatt selber gebaut, die Werkbank unter dem Bankaufsatz ist also bereits ausgezogen. Den Bankaufsatz habe ich aber noch. Ich verwende ihn ganz gerne auf zwei Holzböcken als "mobilen" Arbeitstisch. Falls Interesse besteht, kann ich mal ein paar Bilder raussuchen und ein bisschen was dazu schreiben. :)

Eine Werkstattvorstellung kommt natürlich auch noch...versprochen. ;)
Der Hüttenwerker auf dem Holzweg: https://holzwerken.salex.org

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 972
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Küchenregal

Beitragvon Jana » Mi 28. Nov 2018, 19:32

Hallo Sascha,

ein schönes und vor allem praktisches Projekt! Das macht auf jeden Fall neugierig auf mehr. ;)

Viele Grüße,
Jana


Zurück zu „• Sonstige Objekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste