Excenterschleifer

Von der Bohrmaschine bis zur Oberfäse - Testberichte, Vorstellung, Besprechung
Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 3332
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Excenterschleifer

Beitragvon michaelhild » Do 23. Mai 2019, 18:25

Richtig, der Mirka ist "nur" ein normaler Exzenterschleifer.

Eine Rotexkopie gibt es noch von Makita, Triton hat auch sowas und bestimmt noch paar von den Kopiermeistern.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Der_Oesi
Beiträge: 856
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Excenterschleifer

Beitragvon Der_Oesi » Do 23. Mai 2019, 20:11

Danke, Michael.

Dann ist es ja gut, dass ich beim Mirka, den ich günstig hätte kriegen können, nochmals abgewartet habe, weil kein Koffer dabei ist.

Bleibt nur noch zu entscheiden, ob ich mir einen RO 125 oder einen 150er kaufe (so als Ergänzung zu meinem GEX 125-150 von Bosch).

Herzlichst,

Der Ösi-Dieter

streichholz
Beiträge: 301
Registriert: Di 13. Dez 2016, 00:17

Re: Excenterschleifer

Beitragvon streichholz » Do 30. Mai 2019, 09:48

Bosch hat auch mehrere im Programm.
Den GEX 150 Turbo und den GET 75-150 und noch ein 125er.
Die neuen GET haben sehr schlanke Griffe.

Den GEX hat ein Kollege, ich finde ihn etwas schwerer als den Rotex 150.

Grüße
Martin


Zurück zu „• Handgeführte Maschinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste