Lange Bits > Ich brauch ma Tips

Testberichte, Vorstellung, Besprechung
Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6151
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Lange Bits > Ich brauch ma Tips

Beitragvon Mario » Fr 22. Mai 2020, 12:54

the_black_tie_diyer hat geschrieben:Die Streuung bei den 25mm Festool-Bits ist halt recht groß. Aber für den Schlagschrauber sind die weich, bzw. zäh-hart genug. Da hatte ich bei TX 30 und TX 40, bei selber Anwendung, auch noch keine Probleme.

Wird es über die 100 Betonschrauben was auf deinem Blog zu lesen geben, Micha? Oder läuft das "ausser Konkurrenz"?

Viele Grüße,
Oliver


Der muss erst seinen StinkeFinger kurieren, nachdem er seinen Schreibtisch zusammengekloppt hat! :P :mrgreen:

Grüße Mario

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2889
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Lange Bits > Ich brauch ma Tips

Beitragvon michaelhild » So 24. Mai 2020, 08:46

the_black_tie_diyer hat geschrieben:Wird es über die 100 Betonschrauben was auf deinem Blog zu lesen geben, Micha? Oder läuft das "ausser Konkurrenz"?


Jein.
Ich werd was schreiben, aber das gibt kein detaillierten Bericht.

Mario hat geschrieben:Der muss erst seinen StinkeFinger kurieren, nachdem er seinen Schreibtisch zusammengekloppt hat! :P :mrgreen:

Grüße Mario


Laber nicht!
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog


Zurück zu „<< Handwerkzeuge - die leisen Helfer >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast