Renovierung vom Wohnzimmer

Hier findet ihr Michael's neuste Projekte
Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 843
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon RudiHB » Mo 5. Mär 2018, 10:39

Hallo Michael,

schade, dass Deine Speicherkarte nicht so wollte, wie Du es wolltest. Die Balken so "zu verhunzen" mit Maschinenkraft ist auch nicht ohne. Nein, sieht richtig gut aus. ;)

Und gut Ding will Weile ham! Basta.
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2178
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon michaelhild » Mo 5. Mär 2018, 10:54

RudiHB hat geschrieben:schade, dass Deine Speicherkarte nicht so wollte, wie Du es wolltest.


Ja das war bissi doof. Es fehlen zwei Zwischenschritte, die ich gerne dokumentiert hätte.
War aber nix zu machen. Die Thumbnails waren noch da, die eigentliche Jpeg Dateien aber nur mit Nullen gefüllt. Da war nichts mehr zu reparieren.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

tazwurst
Beiträge: 107
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 07:41

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon tazwurst » Mo 5. Mär 2018, 20:40

Deine Ausführungen zum Thema Strom erinnern mich wieder an den alten Spruch:
Die Radia und Fernsehtechniker können mit Strom, durfen aber nicht.
Die Elektriker dürfen mit Strom können ...

:)

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mo 5. Mär 2018, 21:00

Hallo Micha,

ich weiß nicht was Du alles ausprobiert hast: aber ich habe auf meinem Mac ein Programm speziell zur Rettung von Bildern auf SD-Karten und USB-Sticks. Da kann man gezielt Hersteller/Format etc. auswählen.

Wenn Du die Karte noch hast, könntest Du eine Kopie machen und, natürlich nur wenn Du willst, könnte ich das Tool mal drüber laufen lassen. Mir hat's schon 2 mal den Hintern gerettet.

:)

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 2610
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon Klaus » Mo 5. Mär 2018, 21:14

Hallo Micha,

schön gemacht, Dein neues Wohnzimmer. Die Wirkung von den Spots dürfte recht interessant werden, vor allem die seitlichen sind eine gute Idee. Hast Du eigentlich irgendwelche Brandschutz-Vorrichtungen bei der Elektrik in den Balken vorgesehen? Oder ist sowas unnötig. Bin da bei unserem Holzhaus auch immer am Grübeln ... So ein paar schöne Panos vom fertigen Werk wären dann schon schick ;)

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2178
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon michaelhild » Mo 5. Mär 2018, 21:46

tazwurst hat geschrieben:Deine Ausführungen zum Thema Strom erinnern mich wieder an den alten Spruch:
Die Radia und Fernsehtechniker können mit Strom, durfen aber nicht.
Die Elektriker dürfen mit Strom können ...
:)


Hehe, ja den kenn ich noch aus der Ausbildung. Ist was wahres dran. :D

@Oliver: Mit so Programmen bin ich recht gut ausgestattet. Da war nicht mehr zu machen. Das Problem war ja, die Bilder waren ja nicht weg oder nur Beschädigt, sondern die Dateien waren zwar vorhanden, aber komplett "leer".

@Klaus: Was meinst Du mit Brandschutz in den Balken?
Die Strahler sind für einen Einbau in Holz zugelassen, die Mindestentfernungen habe ich weit übertroffen, alle Verteilstellen und Anschlüsse sind in Abzweigdosen ausgeführt (Da fehlen halt auch Bilder von). Mehr fällt mir zu dem Thema nicht ein.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 2610
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon Klaus » Mo 5. Mär 2018, 22:03

michaelhild hat geschrieben:@Klaus: Was meinst Du mit Brandschutz in den Balken?
Die Strahler sind für einen Einbau in Holz zugelassen, die Mindestentfernungen habe ich weit übertroffen, alle Verteilstellen und Anschlüsse sind in Abzweigdosen ausgeführt (Da fehlen halt auch Bilder von). Mehr fällt mir zu dem Thema nicht ein.


Danke Dir für die Infos, genau das wollte ich wissen :) Einfach, worauf Du geachtet hast und worauf ich auch achten könnte.

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mo 5. Mär 2018, 22:03

Hallo Micha,

Sorry, wusste ich nicht, dann hab ich nichts gesagt. :) Weiß halt blos selbst wie ärgerlich das ist, da biete ich gerne Hilfe an.

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2178
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon michaelhild » Mo 26. Mär 2018, 07:08

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 843
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Renovierung vom Wohnzimmer

Beitragvon RudiHB » Mo 26. Mär 2018, 07:46

Guten Morgen Michael,

ich zitiere mal: "Der Boden lag nach vier Abenden, drei Blasen an den Knien (trotz Schoner) und diversen anderen körperlichen Beschwerden."

Soso, mit 36 schon solche Maleschen... Nee, im Ernst, ein Super-Ergebnis! Mal schauen, wie lange die Fussleisten mit dem Klebeband halten.

Vier Monate ist eine stramme Zeit, jeden Tag abends und vielleicht auch am Wochenende zu basteln. Aber bei den Elementen wirst du auf jeden Fall entschädigt und das auch lange Zeit nicht wiederholen müssen... 8-)

Eine Frage: warum das Klickvinyl und kein Laminat oder Parkett?
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...


Zurück zu „Michas Holzblog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast