Wandlampe fürs Kinderzimmer

Hier findet Ihr Benedikt's neuste Projekte
Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 2917
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon Mandalo » Do 13. Sep 2018, 23:25

Sorry, sollte heißen: Hat einen ein wenig grimmigen Bauchausdruck , die Eule! :D
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Bastelhorst
Beiträge: 359
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 21:35

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon Bastelhorst » Do 13. Sep 2018, 23:29

Klasse, eine Eule deren Augen leuchten. Normalerweise brauchen die Nachtaktiven Viecher ja wenig Licht. Gut gemacht Benedikt, gefällt mir.
Man soll Gott für alles danken auch für einen Unterfranken

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 781
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon RudiHB » Fr 14. Sep 2018, 06:43

Guten Morgen,

ich dachte ebenfalls beim ersten draufschauen..."eine Eule im Homer Simson-Style". Aber bei dem letzten Foto sieht es nun anders aus. Das ist schon fein gemacht und gegenüber der zu kaufenden Variante wahrscheinlich hochwertiger.
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...
Viele Grüße Rudi

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4278
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon Mario » Sa 15. Sep 2018, 01:29

Hallo Benedikt
Is ja süß...`ne schnuckelige Lampe! :)
Aber warum haste denn keinen Schnabel angebaut (angemalt), wenn die doch `nen Scnabel haben und nich nur Bauch??? :o :shock: :lol:

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
RockinHorse
Beiträge: 577
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:11

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon RockinHorse » Sa 15. Sep 2018, 07:55

Mario hat geschrieben:...Aber warum haste denn keinen Schnabel angebaut (angemalt), wenn die doch `nen Scnabel haben und nich nur Bauch??? :o :shock: :lol:

Moin Mario,
ja ja, so ist das wenn man in das Alter kommt,
die meisten benötigen eine Brille, um den gelben Schnabel sehen zu können.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2119
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon michaelhild » Sa 15. Sep 2018, 09:41

Klasse geworden, gefällt mir richtig gut.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4278
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon Mario » Sa 15. Sep 2018, 09:54

RockinHorse hat geschrieben:
Mario hat geschrieben:...Aber warum haste denn keinen Schnabel angebaut (angemalt), wenn die doch `nen Scnabel haben und nich nur Bauch??? :o :shock: :lol:

Moin Mario,
ja ja, so ist das wenn man in das Alter kommt,
die meisten benötigen eine Brille, um den gelben Schnabel sehen zu können.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Moin moin
OH ha...und ich hatte schon `ne Brille auf. :roll: :oops:

Sorry Benedikt. :D

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 579
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Wandlampe fürs Kinderzimmer

Beitragvon Jana » Do 27. Sep 2018, 11:48

Hallo Benedikt,

eine tolle Lampe, gefällt mir sehr gut!

Viele Grüße,
Jana


Zurück zu „Lass-uns-loslegen.de / Der Blog von Benedikt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast