LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Ob Lego, Briefmarken oder der eigene Leguan - hier könnt ihr drüber quatschen...
Benutzeravatar
Dietmar
Beiträge: 160
Registriert: Di 28. Jun 2016, 19:53
Wohnort: 54311Trierweiler/Sirzenich

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Dietmar » So 16. Sep 2018, 10:50

Hallo Gemeinde.

der ist dann für die, die schon alles haben :lol:

https://www.presseportal.de/pm/65052/4047976

Gruß
Dietmar
geht nicht, gibts nicht!
Deutsche Sprache, schwere Sprache!
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. ;)

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Mario » So 16. Sep 2018, 11:06

Dietmar hat geschrieben:Hallo Gemeinde.

der ist dann für die, die schon alles haben :lol:

https://www.presseportal.de/pm/65052/4047976

Gruß
Dietmar


Moin Dietmar
Alter Schwede...oder Däne...oder Italiener!?...da müsste der Nachbau ja schon teurer sein, als das Original! :roll:

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
Bastelhorst
Beiträge: 364
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 21:35

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Bastelhorst » Mo 17. Sep 2018, 09:44

Ich hab den Baubericht im TV gesehen. Da sieht man mal was Lego an den Plastikklötzchen verdient, 20 Ingenieure ein Jahr für so ein Projekt frei zu stellen kostet nicht wenig. Beeindruckend ist das Teil aber schon.
Man soll Gott für alles danken auch für einen Unterfranken

Benutzeravatar
Holzduebel
Beiträge: 249
Registriert: Do 18. Mai 2017, 12:10
Kontaktdaten:

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Holzduebel » So 30. Sep 2018, 08:03

Gruß Uli

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Mario » Sa 23. Feb 2019, 00:15

Hallolo
https://www.youtube.com/watch?v=DxdI2GMpsJc


Nich schlecht, oder!?

Grüße, Mario!

Tommy1961
Beiträge: 402
Registriert: Di 28. Feb 2017, 22:06
Wohnort: Zwischen Landau u. Pirmasens

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Tommy1961 » Sa 23. Feb 2019, 13:47

Wow,

hat was!!!

Was für eine Arbeit.

Gruß

Tommy

Benutzeravatar
Achim
Beiträge: 937
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:37
Wohnort: Wachenheim
Kontaktdaten:

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Achim » Mo 25. Feb 2019, 09:30

Mario hat geschrieben:Hallolo
https://www.youtube.com/watch?v=DxdI2GMpsJc


Nich schlecht, oder!?

Grüße, Mario!


Mega :!: :!: :!:
Viele Grüße
Achim

Achims Holzbox

Hondo66
Beiträge: 75
Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:43

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Hondo66 » Mo 25. Feb 2019, 18:04

Und - fährt er? :lol: :lol: :lol:
Das wäre dann sicher des Guten zuviel.
Ich frage mich nur ob die Steine nur gesteckt oder auch verklebt wurden. Kann mir nicht vorstellen dass der Bulli bei "nur stecken" den Transport überlebt hätte.
Andreas

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4928
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Mario » Mo 25. Feb 2019, 18:25

Hondo66 hat geschrieben:Und - fährt er? :lol: :lol: :lol:
Das wäre dann sicher des Guten zuviel.
Ich frage mich nur ob die Steine nur gesteckt oder auch verklebt wurden. Kann mir nicht vorstellen dass der Bulli bei "nur stecken" den Transport überlebt hätte.
Andreas


Hat man doch am Ende des Videos gesehen...na klar fährt der! :lol:

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 3461
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Mandalo » Di 26. Feb 2019, 09:18

Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter


Zurück zu „<< Ihr habt noch andere Hobbys? >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast