LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Ob Lego, Briefmarken oder der eigene Leguan - hier könnt ihr drüber quatschen...
Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4546
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Klaus » Di 26. Mär 2019, 16:57

Hallo Rudi,

na dann viel Erfolg beim Verkauf. Gibt wieder Mäuse und Platz für neues Werkzeug ... :mrgreen:

Nur wenn man auch mal Altes loslassen kann gibt's Platz für Neues (sollte ich eigentlich mir über die Tür schreiben, den Spruch :roll: )

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6300
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Mario » Di 26. Mär 2019, 21:29

RudiHB hat geschrieben:Guten Morgen,

...(fast) jedes Hobby hat mal ein Ende, weil die Weiterentwicklung der Persönlichkeit dem Ganzen gegenüber steht... oder einfach kein Platz mehr vorhanden ist. Nachdem klar ist, dass zwei Töchter das Lego nicht haben wollen (die Große) oder haben werden (die Kleine, das bewahre ich nicht noch einmal 8 Jahre auf, um dann zu hören "voll schwer und auch voll langweilig"...), steht seit dieser Woche das Ganze in der Bucht zum Verkauf.

Ich hatte keinen Bock mehr, weiter aufzubauen. :roll:


Ja Rudi, mach Dir nix draus...gibt`s jede Menge Festool und Co und dann auch wieder `nen breites Grinsen Deinerseits! ;) :D

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 1164
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon RudiHB » Mi 27. Mär 2019, 07:02

Guten Morgen,

genau Klaus! Einfach mal loslassen. Wir haben von knapp 3 Wochen die Schränke in der Wohnung aufgemacht und danach 3 große blaue Müllsäcke mit Klamotten aller Art an die Bedürftigen-Kleiderkammer gegeben. Dreifach-Spaß. Bewegung, Platz geschaffen, was gegeben! ;)

Mal schauen, Mario. Nach der Kapex ist jetzt erstmal kein Wunsch mehr vorhanden. Zum Winter hin soll aber eine neue Oberfräse her. Dafür langt allerdings der Verkaufserlös wohl nicht aus... :roll: :oops:
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4546
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Klaus » Mi 27. Mär 2019, 13:30

Hallo Rudi,

also nach dem Herrn der Steine (oder Klötze?) soll doch der Shuttle und vor allem das Super Car 8880 einen ordentlichen Kurs haben. Bin da nicht so auf dem Laufenden aber wünsche Dir einen ertragreichen Verkauf.

Gruss, Klaus

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 1164
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon RudiHB » Mi 27. Mär 2019, 15:36

Hallo Klaus,

danke der Wünsche für hohe Erträge. Aktuell ist da bei allen Auktionen noch Luft nach oben. Aber, und das wusste ich, bevor ich das dort reingesetzt habe, ich bin mit dem zufrieden, was eben dabei rum kommt. "Reich" wird man nur als "Held der Steine". Der mit den Klötzen war anderes Genre.
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...

Emmie95
Beiträge: 3
Registriert: Do 16. Mai 2019, 22:56

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Emmie95 » Sa 25. Mai 2019, 11:34

Ich habe im letzten Monat auch aufgeräumt, aber das Hogwarts Schloss habe ich dann doch behalten. Davon konnte ich mich einfach nicht trennen :)

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 2191
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mo 3. Jun 2019, 16:22

Hi,

hoffe das wurde noch nicht "gepostet". :)


https://www.youtube.com/watch?v=930TWN-_6og

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

"... lade ich Sie nun in mein belgisches Lieblings Bistro gleich um die Ecke ein, und ich bin beglückt sagen zu können das sie dort kein L'eau d'orties haben." - David Suchet als Hercule Poirot (S08/E01)

Tommy1961
Beiträge: 600
Registriert: Di 28. Feb 2017, 22:06
Wohnort: Zwischen Landau u. Pirmasens

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Tommy1961 » Mo 3. Jun 2019, 18:18

Hallo Oliver,

wirklich gut gemacht, das.

Danke fürs Teilen.

Gruß

Tommy

Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 965
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Baumbart » So 28. Jun 2020, 14:23

Für alle LEGO Fans:
Mario gibt es jetzt auch für LEGO, also wer schon immer mal einen Mario sein eigen nennen wollte hat jetzt die Gelegenheit zum Kauf

https://www.lego.com/de-de/product/adve ... urse-71360

:mrgreen: :lol: :mrgreen:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4546
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: LEGO, das Spielzeug für große Kinder

Beitragvon Klaus » So 28. Jun 2020, 19:36

Super Video Oliver, da schlägt das Trickfilmerherz höher :)

Gruss, Klaus


Zurück zu „<< Ihr habt noch andere Hobbys? >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast