Was der Holzwurm so isst ...

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
oldtimer
Beiträge: 2988
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon oldtimer » Mo 18. Jun 2018, 21:44

Nein, Mario, dieses Jahr habe ich zu meinem Geburtstag nichts gemacht.
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 567
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Baumbart » Mo 18. Jun 2018, 22:27

Hallo Volker,

also das ganze Gazdingensbums kannst du weglassen, vom Kotelett gerne ein größeres Stück, Bohnen sind okay Tomaten mag ich nicht aber die Kartoffeln sehen lecker aus.
Das Schokoeis zum Nachtisch ist voll okay und zum Durstlöschen ein guten Rotwein aus deinem Weinkeller, dann passt das schon :lol: :lol: :lol: :mrgreen:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

oldtimer
Beiträge: 2988
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon oldtimer » Mo 18. Jun 2018, 23:51

Hallo Christian,

das war schon ein fettes Stück Fleisch, dadurch war es innen auch sehr saftig und nicht trocken. Vom Schwein mache ich sonst eher etwas selten, ich mag noch ganz gerne das Secreto iberico.


Gruß

Volker
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 2957
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Mandalo » Di 19. Jun 2018, 01:11

Hallo Volker, da hast du ja ganz schön aufgetischt! Bei mir gab es heute „nur“ Lamm, das nicht einmal selbst zubereitet und da es bei mir zwar nicht bewölkt, dafür aber sehr windig war, habe auch ich einen geschützten Bereich vorgezogen. :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

oldtimer
Beiträge: 2988
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon oldtimer » Di 19. Jun 2018, 08:10

Na dann, eine schöne Zeit, Dieter!


Gruß
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 2957
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Mandalo » Di 19. Jun 2018, 09:12

Dankeschön, ich bin schon fast wieder zu Hause! :(
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

OliverK

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon OliverK » Do 23. Aug 2018, 23:33

Klaus hat geschrieben:Goldene Regel: Du sollst diesen Thread nicht mit leerem Magen anschauen!

Sieht gut aus Mario, Geflügelleber bzw. Leber allgemein ist ja von den Gesundheitsaposteln auch schon madig gemacht.

Lass es Dir schmecken :)

Gruss, Klaus

Hallo Klaus,
derzeit meinen die Gesundheitsaposteln, Leber sei der einzige direkte Vitamin D Lieferant in der europäischen Winterzeit. Ein großer Teil der Mitteleuropäer leidet in den Wintermonaten an Vitamin D-Mangel wegen der fehlenden UV-Strahlung. Früher hatte man das Vitamin C für die Probleme in den Wintermonaten verantwortlich gemacht. Heute sieht man Vitamin D-Mangel als die einzige Mangelerscheinung an, die in zivilisierten Ländern in den Wintermonaten flächendeckend auftritt. Und die Hauptursache soll sein, dass kaum noch jemand Leber isst... So die Aposteln ab 2016... mal sehen, wie es weiter geht ;-)

Viele Grüße
Oliver

Der_Oesi
Beiträge: 69
Registriert: Do 26. Apr 2018, 20:17

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Der_Oesi » Fr 24. Aug 2018, 09:04

Wir waren gestern im Rahmen des "Hamburger Schlemmersommers" im Au Quai an der großen Elbstraße.

Es gab:
Sommerrolle / Papaya, Mango, Granatapfel, Avocado, Minze, Korianderpesto, Nuss
Tomatengazpacho / Gerauchte Aprikose, Büffelmozzarella
Müritzer Zanderfilet / Erbsen-Minz-Crème, gegrillte Aubergine, Chorizo, Krustrentierschaum
Nougat und Beere / Buttermilch, Amaranth, Basilikum

War lecker. Und am Wasser sitzen und auf den Hafen kucken ist auch nicht schlecht - bei 25° Aussentemperatur.


Der_Ösi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Tommy1961
Beiträge: 91
Registriert: Di 28. Feb 2017, 22:06
Wohnort: Zwischen Landau u. Pirmasens

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Tommy1961 » Fr 24. Aug 2018, 10:04

Junge, Junge, gut das ich diesen Beitrag erst nach dem 2., oder doch dem 3. Frühstück gefunden habe.

Da ist ja einiges an leckerem Zeug zu sehen.

Habe mir die Bilder im Schnelllauf angeschaut, DENN nun ruft mich das 4. Frühstück, oder so. :lol:

Bin neben der Mitgliedschaft hier, auch noch im teuersten Sportverein der Welt angemeldet.
(Nein, es ist nicht der Primadonnenverein FC Hollywood)

Die Mitgliedschaft dort ist im Grunde kostenlos, aber trotzdem hat sie zum Teil recht heftige Auswirkungen.
Frei nach dem Motto: Alles Grillfleisch mit weniger als 6 cm Dicke ist nur Capriccio!!!! :roll: ;)

Aber zurück zum Thema.

Meine Holdeste, aller Ehefrauen und ich haben einem guten Freund etwas geholfen, das seine Grillgeräte ein
brauchbares Zuhause bekommen.

Hierüber, und das leckere Essen dabei, hat er einen Beitrag verfaßt.

Diesen möchte ich Euch gerne zeigen und hoffe das was zu sehen ist gefällt.

https://www.grillsportverein.de/forum/t ... se.236495/

Gruß

vom 5. Frühstück und Tommy

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4381
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Was der Holzwurm so isst ...

Beitragvon Mario » Fr 24. Aug 2018, 22:04

Also so ein Grillforum ist so gar nicht meins, da bekommt man ja ständig Hunger! :roll: :D
Was zum Geier soll eigentlich Makkaroni im Hack Tommy, kann ich mir ja so gar nicht vorstellen...den Käse ja, aber Makkaroni??? :o

Grüße, Mario!


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hondo66 und 5 Gäste