Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Was sonst nirgens reinpasst...
Benutzeravatar
RockinHorse
Beiträge: 270
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:11
Wohnort: nahe bei Celle

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon RockinHorse » Di 8. Mai 2018, 20:09

Hallo Dirk,
Zwackelmann hat geschrieben:Bei allem was ähnlich klingt wie Hans Moser bekomme ich Ohrenbluten,
und weder leicht nevös! :shock:

Moser war Wiener. Und es gibt Österreicher und Wiener, wobei selbst die Österreicher behaupten, dass der Balkan schon kurz vor Wien beginnt :D
LG aus der Heide
Hubert

Es geht darum, dass man seine Zeit nicht verkauft, sondern nutzt. Georges Moustaki

Benutzeravatar
RockinHorse
Beiträge: 270
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:11
Wohnort: nahe bei Celle

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon RockinHorse » Di 8. Mai 2018, 20:11

Threedots hat geschrieben:Nöö,
mein Veto sei schon mal angebracht...

Da schließ' ich mich doch glatt an :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
LG aus der Heide
Hubert

Es geht darum, dass man seine Zeit nicht verkauft, sondern nutzt. Georges Moustaki

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 2378
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon Mandalo » Di 8. Mai 2018, 22:41

Ja, ist doch Wurst! Ich habe vom Inhalt eurer Beiträge so wenig Ahnung, dass ich nicht mal gemerkt hätte, dass es sich nicht um Holz handelt! :lol:
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Threedots
Beiträge: 1060
Registriert: Do 14. Jul 2016, 10:49
Wohnort: Im Westen

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon Threedots » Mi 9. Mai 2018, 17:00

Hallo Dieter,

Du bist ja mit Beton auch ein gutes Stück OT. Da das aber im Umfeld der Projektfertigstellung dazugehört, gehört das iZwackel auch zur Projektfertigstellung.

@Zwackeldirk,

laß Dir noch schnell die Markenrechte an iZwackel sichern, bevor der Hersteller des angeknabberten Obstes es tut.
____________
LG

Roland

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 2378
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon Mandalo » Fr 11. Mai 2018, 00:02

Ja,ja, alles gut, ich hab mich doch nicht beschwert. :D
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 1834
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon michaelhild » So 13. Mai 2018, 08:50

Zwackelmann hat geschrieben:Mensch Roland,

wir müssen doch wenigstens so tun,
als ob uns die Forenregeln wichtig währen. :roll:


ICH SEH DAS!!!!!!!! :evil: ;)
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
Zwackelmann
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 06:52
Wohnort: Wuppertal

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon Zwackelmann » Fr 18. Mai 2018, 17:03

So,

pünktlich nach Fertigstellung meines Fingerzinken-Test-Objektes und vor dem langen
Wochenende, ist der Postbote aus dem Land der aufgehenden Sonne gekommen.

K1024_20180518_162919.JPG


Bin mal gespannt wie lange es dauert, bis ich hier erste Ergebnisse bezüglich
der Programmierung zeigen kann. :roll:

Bin aber noch optimistisch.

LG Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
haifisch18
Beiträge: 782
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 22:32
Kontaktdaten:

Re: Daddelkiste mit elektrisch schwenkbaren Monitor.

Beitragvon haifisch18 » So 20. Mai 2018, 20:54

Dann mal viel Spaß mit dem Brottbrett. Ich finde, dass mit dem Arduino auch (wie bei mir) ohne Kenntnisse der Programmiersprache einfache Projekte Spaß machen.
Mein Blog
Benedikt ;)


Zurück zu „• Sonstige Objekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast