Relais30.de - reparieren & selbermachen

Ihr habt einen eigenen Blog, ein Forum oder Website? Hier könnt ihr euch verlinken.
Benutzeravatar
Relais30
Beiträge: 4
Registriert: So 3. Jun 2018, 14:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Relais30.de - reparieren & selbermachen

Beitragvon Relais30 » So 3. Jun 2018, 16:47

Hallo zusammen,
ich freue mich, im Forum aufgenommen zu sein, danke Lothar !
Auf meiner Seite findet Ihr unter anderem schöne Bilder aus der Holzwerkstatt (und aus dem Garten) und auch einen Versatzrechner für das Arbeiten mit der Oberfräse:

http://relais30.de/schablonenrechner-fu ... berfraese/

Nach einigen Zuschriften bin ich am überlegen, diesen Rechner vielleicht als App zu programmieren - aber ist der Bedarf so groß, daß sich diese Mühe lohnt ?

Grüsse in die Holzwerkerrunde ! :) :)

Benutzeravatar
RockinHorse
Beiträge: 347
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 07:11
Wohnort: nahe bei Celle

Re: Relais30.de - reparieren & selbermachen

Beitragvon RockinHorse » So 3. Jun 2018, 17:53

Hallo,
Relais30 hat geschrieben:Nach einigen Zuschriften bin ich am überlegen, diesen Rechner vielleicht als App zu programmieren - aber ist der Bedarf so groß, daß sich diese Mühe lohnt ?


Ich denke, diese Art zu fräsen lohnt nur bei relativ kleinen Durchmessern, da jedes mal eine Schablone angefertigt werden muss. Bei größeren Durchmesser ab etwa 50 mm ist man mit einem Fräszirkel besser bedient. Ich habe es in den letzten Tagen mit meinem Frästisch geschafft, ohne zusätzliche Vorrichtung exakte Bohrungen mit einem Durchmesser von 28 mm herzustellen.
LG aus der Heide
Hubert

Es geht darum, dass man seine Zeit nicht verkauft, sondern nutzt. Georges Moustaki

Benutzeravatar
Relais30
Beiträge: 4
Registriert: So 3. Jun 2018, 14:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Relais30.de - reparieren & selbermachen

Beitragvon Relais30 » So 3. Jun 2018, 18:05

Ja genau, für kleine Durchmesser, die mit genormten Bohrerdurchmessern oder Fräsern nicht verwirklicht werden können - sowas wie 22,65 mm, für irgendeinen speziellen Zweck... also liebet keine App...danke fürs Feedback :)

Benutzeravatar
Holzduebel
Beiträge: 184
Registriert: Do 18. Mai 2017, 12:10
Kontaktdaten:

Re: Relais30.de - reparieren & selbermachen

Beitragvon Holzduebel » So 3. Jun 2018, 19:08

Hallo,

gerade bei krummen Lochgrößen ist Dein Tool genial, gerade wenn man mehr Löcher bohren will.
Extra aber eine App dafür tut aber nicht Not.
Vielleicht kann der Admin den Thread auf 'wichtig' stellen damit er schnell gefunden wird und nicht unter geht.
Gruß Uli

Benutzeravatar
Relais30
Beiträge: 4
Registriert: So 3. Jun 2018, 14:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Relais30.de - reparieren & selbermachen

Beitragvon Relais30 » So 3. Jun 2018, 22:22

Danke Uli,
genial - das hört man gern... ;)

Beste Grüße,
Hans


Zurück zu „<< Links zu themenbezogenen Blogs, Foren, Websites >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste