Baumbart`s Werkstatt

Hier könnt Ihr eure Werkstatt und Hobbyräume präsentieren
Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 655
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon Baumbart » Do 1. Aug 2019, 15:46

Hallo Haluk,
keine Sorge die KISS Flagge (kein Poster) bleibt an der Tür hängen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Aber vielleicht möchstes du dafür ein Poster von Super Mario, schreib ihm einfach mal eine PN ich bin mir sicher er hat noch eins übrig :mrgreen:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 3474
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon Klaus » Sa 10. Aug 2019, 14:49

oldtimer hat geschrieben:Habe ich eben bei woodworker gesehen. Eine leere Flasche gibt es vielleicht von Klaus ;)


Grad wieder ein paar geleert, also gerne :)

Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 655
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon Baumbart » Sa 10. Aug 2019, 17:37

Meine Werkstatt ist kein Altglassammelstelle, also behaltet eure leeren Flaschen mal schön selbst.

Allerdings werde ich mich sehr gerne um Klaus volle Whiskyflaschen kümmern..... :mrgreen: :mrgreen:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2496
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon michaelhild » So 11. Aug 2019, 08:50

Puuh, die ist ja genauso vollgestopft wie meine. 8-) :mrgreen:
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 1541
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon the_black_tie_diyer » Mo 12. Aug 2019, 16:56

Danke fürs zeigen Christian! Den großen Papierrollen-Halter an der Wand find ich gut, dieses "Werkstatt-Zewa" ist sehr praktisch.

Hatte mal ein paar alte Laken und Shirts zerschnitten zum Gebrauch als Werkstattlumpen, irgendwie habe ich die dann aber immer länger benutzt als es gut für das Projekt bzw. Werkzeug war - und bin mittlerweile da auch bei so einer Papierolle. Einmal wischen -> Tonne. Dann versaut man sich auch nichts.

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 3474
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon Klaus » Mo 12. Aug 2019, 18:14

Baumbart hat geschrieben:Allerdings werde ich mich sehr gerne um Klaus volle Whiskyflaschen kümmern..... :mrgreen: :mrgreen:


Nix leichter als das - brauchst nur bei mir vorbei kommen :)

Benutzeravatar
RudiHB
Beiträge: 1043
Registriert: So 1. Okt 2017, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon RudiHB » Mo 12. Aug 2019, 20:39

Ein feines Stückchen Eigenheim, Christian!

Was so ein paar Bilder doch ausmachen... ;)
Viele Grüße
Rudi
_________________________________________________________________________________________________
Ich hab schon ganz andere Sachen in den Sand gesetzt...

Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 655
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon Baumbart » Mo 12. Aug 2019, 20:49

Klaus hat geschrieben:
Baumbart hat geschrieben:Allerdings werde ich mich sehr gerne um Klaus volle Whiskyflaschen kümmern..... :mrgreen: :mrgreen:


Nix leichter als das - brauchst nur bei mir vorbei kommen :)


Hallo Klaus, ich dachte eher an UPS..... 8-) :mrgreen:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

Benutzeravatar
Baumbart
Beiträge: 655
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:30

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon Baumbart » Mo 12. Aug 2019, 20:53

Hallo Rudi,
ja wie du schon sagtest "ein feines Stückchen" nur nicht Eigenheim sondern gemietet und selbst da muss ich immer wieder darum Kämpfen das es bei mir bleibt.... :shock:
Gruß Christian
Sauberes Werkzeug, saubere Arbeit :lol:

oldtimer
Beiträge: 3687
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Baumbart`s Werkstatt

Beitragvon oldtimer » Mo 12. Aug 2019, 21:13

Hallo Christian,

es scheint aber deutlich größer als mein kleiner Werkraum. Ich brassel nun schon seit Wochen in der Garage, obwohl diese früher nur für Zuschnitt angedacht war.

Gruß
Volker
Gesendet von meinem Klapprechner


Zurück zu „• Werkstattvorstellung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste