Vorderzange Werkbank

Fragen vor Planung und Baubeginn
Benutzeravatar
Machtnix
Beiträge: 182
Registriert: Mo 27. Jan 2020, 12:08
Wohnort: Südwestpfalz

Vorderzange Werkbank

Beitragvon Machtnix » Mi 29. Apr 2020, 16:45

Hallo zusammen,

ich habe neben meinen Schubladenschienen nun auch meine Vorderzange aus wahrscheinlich chinesischer Produktion bekommen. Mit ca 11kg ein schönes Stück Metall. Gar nicht schlecht verarbeitet auf den ersten Blick.
Weiß einer von Euch Fachleuten, warum die Gewindestange nicht mittig sitzt?

Mir ist das prinzipiell egal, denn ich habe mich aufgrund des geringen Einsatzes ja bewusst für diese günstigere Ausführung entschieden aber auf den Bildern sah das immer unterschiedlich aus. Mal mittig im Bild, mal versetzt. Gibt es da einen tieferen Sinn hinter dieser asymmetrischen Anordnung?

Gruß Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „• Wie baue ich das am Besten ?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste