Außentür restaurieren

Benutzeravatar
Heinerich
Beiträge: 345
Registriert: Mo 24. Feb 2020, 21:21
Wohnort: "Tief im Westen"

Außentür restaurieren

Beitragvon Heinerich » Do 14. Mai 2020, 08:25

Ich wage eigentlich kaum, Fotos reinzustellen, da ich, über Jahre, keinen Blick für unsere Haus-Eingangstür, aus Naturholz, hatte ....
Nun sieht sie erbarmungswürdig aus.

Aaaalso: ich brauche fachkundige Unterstützung, bei der Restaurierung. Fotos über den Zustand "zum Schämen" folgen bald.

Ich gehe davon aus, dass die Tür geölt und anschließend event. klar lackiert wurde.
In der Zwischenzeit ist die Oberfläche, auf der Außenseite vollständig verwittert.
Damit sich nix verzieht, so ist momentan meine Überlegung, sollte sie wohl von beiden Seiten gleich bearbeitet werden.
Also alle Oberflächen schleifen und anschließend ein Hartwachs drauf? Als Abschluss dann ein Lack?

An ein Hartöl habe ich gedacht, damit die Maserung (etwas) angefeuert wird?

Also:
  1. Innen und außen alles abschleifen? Bis zu welcher Körnung? (Ich hatte an 400 gedacht)
  2. Innen und außen mit Hartöl beschichten? (Bitte Tip für ein strapazierfähiges Hartöl und Anzahl der Aufträge)
  3. Innen und außen mit Klarlack "versiegeln"? (Notwendig oder ggf. verzichtbar wg. "Atmungsaktivität?)

Danke schon mal, für Tips, die mir helfen, dass die Arbeit nicht zum Desaster wird.

Gruß
Bernd
pace e bene

oldtimer
Beiträge: 4666
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Außentür restaurieren

Beitragvon oldtimer » Do 14. Mai 2020, 09:13

Hallo Bernd,

Öl und Lack würden sich nicht vertragen, eher Beize und Lack. Ältere Türen sind fast nie geölt. Ölt überhaut jemand eine Haustür?
Und auch kein Wachs. Die muss auch nicht beidseitig behandelt werden.

Gruß
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Heinerich
Beiträge: 345
Registriert: Mo 24. Feb 2020, 21:21
Wohnort: "Tief im Westen"

Re: Außentür restaurieren

Beitragvon Heinerich » Do 14. Mai 2020, 10:46

oldtimer hat geschrieben:Ölt überhaut jemand eine Haustür?

Ich hatte das mal von Fachwerkspezies gehört, die ihre alten Eichentüren so geschützt haben.
pace e bene


Zurück zu „• Sonstige Baumaßnahmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste