der Ulli vs. Mario-Tread

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5783
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Mario » Do 26. Mär 2020, 16:56

Gefällt mir auch!!! :D

Viele Grüße Mario

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4092
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Klaus » Do 26. Mär 2020, 17:45

oldtimer hat geschrieben:Nur mal so https://www.youtube.com/watch?v=f30CoSkXNvk


Recht hat der Mann mit dem komischen Dialekt!

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4793
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Mandalo » Do 26. Mär 2020, 23:15

Aber wirklich!

Wenn ich es richtig verstanden habe kam eben die Meldung dass das Gehalt von 60.000 Telekom Beschäftigte ab dem 1.7.20 um 2,6% und ab 1.7.21 um 2% angehoben wird...

Was wäre da erst ohne Pandemie, ohne gigantische Staatsverschuldung und ohne bevorstehende Wirtschaftskrise drin gewesen? :o
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4092
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Klaus » Fr 27. Mär 2020, 08:32

Mandalo hat geschrieben:Aber wirklich!

Wenn ich es richtig verstanden habe kam eben die Meldung dass das Gehalt von 60.000 Telekom Beschäftigte ab dem 1.7.20 um 2,6% und ab 1.7.21 um 2% angehoben wird...

Was wäre da erst ohne Pandemie, ohne gigantische Staatsverschuldung und ohne bevorstehende Wirtschaftskrise drin gewesen? :o


Und was erst mit kundenorientiertem Service??

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4793
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Mandalo » Fr 27. Mär 2020, 09:07

DAS ist nicht nötig!
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Klaus
Beiträge: 4092
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:39
Wohnort: Wohmbrechts (Bayern)

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Klaus » Fr 27. Mär 2020, 13:49

Mandalo hat geschrieben:DAS ist nicht nötig!


*gefällt mir nicht*

Gruss, Klaus (der natürlich weiss, was Ironie ist ...hoffentlich)

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4793
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Mandalo » Fr 27. Mär 2020, 16:52

Kundenorientierten Service um bei Telekom eine Lohnaufbesserung zu bekommen? Dort definitiv nicht nötig.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Fred
Beiträge: 521
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 17:25
Wohnort: Halle/Saale

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Fred » Sa 28. Mär 2020, 21:50

Es gibt, wie es hier jemand schon anderwärts schrieb, auch immer so'ne und solche. Und viele machen auch gute Arbeit, nur eben, daß man als kunde davon oftmals nix mitbekommt...Ist halt wie im Baumarkt... mal ist der Mitarbeiter das Problem, mal das Produkt, manchmal leider auch der Kunde...

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 4793
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Mandalo » Sa 28. Mär 2020, 22:20

Ist bekannt! Wir bedienen doch nur die Klischees! ;) Einer muß es doch tun.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5783
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: der Ulli vs. Mario-Tread

Beitragvon Mario » So 29. Mär 2020, 16:30

Hirschtee hat geschrieben:Ihr seit echt keine Hilfe :?


Wieso...Starthilfe... :?: :idea: :roll:

Hirschtee hat geschrieben: Naja da haben wir wieder das Thema mit den fehlenden rationellen Gründen :lol:


Häääh, wie bitte... :o :shock: :?


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ghostwriter, thoblank, williw71 und 9 Gäste