Werkzeug-News

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
haifisch18
Beiträge: 999
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 22:32
Kontaktdaten:

Re: Werkzeug-News

Beitragvon haifisch18 » Do 19. Apr 2018, 10:07

Danke!

In dem einen Bild sind soviele Gedanken zu sehen, die man sich bei der L-Boxx nicht gemacht hat:
Mini passt sauber 2mal nebeneinander in den Normalen. 2 von den Normalen passen sauber auf den Maxi. Wir haben die Maxis auf einem Fahrzeug hab ich mal gesehen. Das Einzige was mich da stört ist die fehlende Verriegelung der Normalen in der Mitte.

Bei den L-Boxxen muss man dann noch Sortierkästen einsetzen, was a) wieder Geld verbraucht und b) auch Platz verbraucht den ich liebe IN der Miniboxx statt außerhalb gehabt hätte. Bei mir wird es deswegen Sortimentskästen wie z.B. die T-Boxxen geben.

p000000001000002474_0.jpg.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Blog
Benedikt ;)

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2018
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Werkzeug-News

Beitragvon michaelhild » Do 19. Apr 2018, 10:24

Hochkant passt ein Mini in einen SYS 3.
Bei den Classic passten dann fünf Mini nebeneinander genau in einen 3er.
Bei den T-Locs passen aber nur noch vier und das nicht so schön wie die fünf im Classic.
Dafür passen nachwievor sechs Minis in einen SYS 4.

Die haben sich schon viele Gedanken über die Dinger gemacht.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

oldtimer
Beiträge: 2654
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Werkzeug-News

Beitragvon oldtimer » Di 15. Mai 2018, 21:47

Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 2726
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Mandalo » Di 15. Mai 2018, 22:11

Mandalo hat geschrieben:Von Bessey gibt es im Moment einen Systainer mit 3 verschiedenen Spannmöglichkeiten.
http://www.bessey.de/pdfs/Pr-BESSEY-STC ... DE-EUR.pdf

Ja, hatten wir schon, wobei der Link nicht mehr hinterlegt ist.
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

oldtimer
Beiträge: 2654
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Werkzeug-News

Beitragvon oldtimer » Mi 30. Mai 2018, 19:02

https://produktprogramm.tanos.de/index. ... &idcat=163

Bei der Hitze durchaus brauchbar. Ich habe den noch als classic.
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Strubsch
Beiträge: 320
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:33
Wohnort: Bad Schandau
Kontaktdaten:

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Strubsch » Do 31. Mai 2018, 09:34

Fällt auch nicht so auf wenn du auf der Baustelle damit ankommst :lol: :lol: :lol:

Aber Achtung sonst kann es passieren das "Wenn man nicht alles selber macht" Beiträge entstehen.

Gruß Felix
"So lang im Walde Bäume stehen,
solange Menschen leben,
wird Holz der Menschheit nützlich sein,
wird´s Zimmerleute geben!"

https://woodworkingfelix.com
und nun auch
Mein You Tube Kanal

Benutzeravatar
the_black_tie_diyer
Beiträge: 1131
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:57

Re: Werkzeug-News

Beitragvon the_black_tie_diyer » Do 14. Jun 2018, 15:50

Hi,

Es gibt Neuigkeiten von Bridge City Tool Works.

https://www.bridgecitytools.com/blog/20 ... more-10521

Kurzform: BCTW ist an Harvey Industries verkauft. Also an die, die bis dato in Lizenz für den internationalen Markt gefertigt haben.

Viele Grüße,
Oliver
Viele Grüße,
Oliver

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4033
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Mario » Mi 20. Jun 2018, 11:19

Hallolo
Es gibt jetzt auch einen schwenkbaren Oberfräsenlift bei Sauter...

https://www.sautershop.de/schwenkbarer-oberfraesenlift-ofl3.0-sa-ofl3.0

...bei dem Preis hätte schon fast `nen Fräsmotor mitbei sein können! :roll: :)

Grüße, Mario!

oldtimer
Beiträge: 2654
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Werkzeug-News

Beitragvon oldtimer » Mi 20. Jun 2018, 11:27

Hallo Mario,

wenn man dann noch eine kräftige OF und das Material für einen Selbstbautisch dazu rechnet, dann sollte man doch überlegen, ob eine Tischfräse mit Schwenkspindel und 5 PS-Motor zum Neupreis von 1600 € nicht die bessere Wahl wäre.


Hätte ich damals nicht unbedingt eine transportable Tischfräse benötigt, hätte ich nie das CMS mit der OF 2200 gekauft.



Gruß
Gesendet von meinem Klapprechner

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4033
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Mario » Mi 20. Jun 2018, 12:51

oldtimer hat geschrieben:Hallo Mario,

wenn man dann noch eine kräftige OF und das Material für einen Selbstbautisch dazu rechnet, dann sollte man doch überlegen, ob eine Tischfräse mit Schwenkspindel und 5 PS-Motor zum Neupreis von 1600 € nicht die bessere Wahl wäre.


Hätte ich damals nicht unbedingt eine transportable Tischfräse benötigt, hätte ich nie das CMS mit der OF 2200 gekauft.



Gruß


Hallo
Wobei ich ja auch dafür `nen knappen Tausender ausgegeben habe (Jessem Fräslift + Of 1400. Allerdings ist meine Variante wiederum flexibler, denn die Bezeichnung Oberfräsenlift stimmt bei dem Sauter Teil wohl nicht so ganz. Der Lift ist ja scheinbar nur für Fräsmotoren gedacht, erstmal nicht mal für Kombi Varianten, wie ich das so sehe.

Grüße, Mario!


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Klaus und 7 Gäste