Werkzeug-News

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2510
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Werkzeug-News

Beitragvon michaelhild » Mi 19. Dez 2018, 19:03

Benni hat geschrieben:Für mich auf den ersten Blick technisch gleich zu den Vorgängern bis auf Transportrollen, neue Schutzhaube und Verstaumöglichkeit für Winkelanschlag.


Du hast die vielen tollen Aufkleber vergessen. :lol:

Volker: Doch die Rollen sind neu. Vorher eher ein Fahrgestellt aus Stahl, jetzt einzelne Rollen an Plastik.

Die neue CS hat auch noch ausklappbare Stützen, damit sie nicht umkippt. Hinten die zwei schwarzen Kunststoffdinger.
Haben wir alles der EU zu verdanken. Zudem muss für die noch ein tolles System eingestampft werden. :evil: :evil:
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benni
Beiträge: 20
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:38

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Benni » Mi 19. Dez 2018, 19:11

Zudem muss für die noch ein tolles System eingestampft werden. :evil: :evil:

Ich steh offenbar auf dem Schlauch :?: :shock:

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5099
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Mario » Mi 19. Dez 2018, 19:30

michaelhild hat geschrieben:
Benni hat geschrieben:


Du hast die vielen tollen Aufkleber vergessen. :lol:



Und die Bildrechte auch! :shock: ;)

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 803
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Jana » So 13. Jan 2019, 12:21

Zur Bau 2019 gibt es von Spax neue (große) Tellerkopfschrauben:
https://www.spax.com/newsletter/5er-tel ... index.html

Allerdings nur ab Länge 77mm. Das könnte aber für Taschenlochbohrungen in größeren Dimensionen interessant sein (die sonst passenden Rückwandschrauben hören ja irgendwo bei 60mm auf). Ich habe z.B. beim meinem stabilen Werktisch Taschenlochbohrungen verwendet, um die Teile beim Verleimen zu sichern (damals aus Mangel an passender Größe mit normalen Senkkopf-Schrauben).

Grüße, Jana

Benutzeravatar
michaelhild
Moderator
Beiträge: 2510
Registriert: Di 28. Jun 2016, 20:01
Wohnort: Im sonnigen LDK
Kontaktdaten:

Re: Werkzeug-News

Beitragvon michaelhild » So 13. Jan 2019, 12:35

Ah endlich Tellerkopfschrauben die sich versenken lassen. Fein.
Für Taschenlochverschraubungen sollten die mäßig gehen, aber nur mit dem Kreg Jig XL, das bohrt 12mm Löcher. Mit dem normalen passen die Köpfe nicht.
Mäßig deshalb, weil der Kopf im unteren Teil doch einen Senkkopf hat. Das ist nicht optimal. Da wären die alten Spax Tellerkopfschrauben geeigneter, wobei ich so aus dem Kopf deren Kopfdurchmesser nicht weiß.
Grüße
Micha

Was man tut, kann man auch gleich richtig machen.
Mein Holzblog

Benutzeravatar
dirk
Beiträge: 639
Registriert: Di 28. Jun 2016, 22:38

Re: Werkzeug-News

Beitragvon dirk » So 13. Jan 2019, 12:36

Hallo Jana,

ich hätte da mal ne doofe Frage bzgl. Schrauben für die Taschenlöcher...

Spricht Deiner Meinung etwas dagegen, einfach Halb-Rundkopf-Schrauben zu verwenden? Ich habe das bisher gemacht und keine negativen Erfahrungen damit...

Sowas, habe ich zB. bereits verarbeitet:

Universalschraube, Teilgewinde, Halbrundkopf, T-STAR plus, 4CUT, WIROX

Diese oder ähnliche Schrauben gibt es auch in Edelstahl und in den unterschiedlichsten Dimensionen, von klein bis ziemlich groß. Für meine Blumenkübel hatte ich 6x120er verwendet :-)

lG
Dirk.

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 803
Registriert: So 3. Jul 2016, 09:37
Wohnort: Saarland

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Jana » So 13. Jan 2019, 13:24

Hallo Dirk,

dirk hat geschrieben:Hallo Jana,

ich hätte da mal ne doofe Frage bzgl. Schrauben für die Taschenlöcher...

Spricht Deiner Meinung etwas dagegen, einfach Halb-Rundkopf-Schrauben zu verwenden? Ich habe das bisher gemacht und keine negativen Erfahrungen damit...

....


Diese Frage ist überhaupt nicht doof! :)
Und Micha hat sie ja im Prinzip schon beantwortet. Deine Wahl war auf jeden Fall richtig (und wird in meinem Hirn abspeichert für die nächste Verwendung ;) ).

Das mit der Kopfgröße, die nicht passen, habe ich tatsächlich nicht bedacht!

Grüße,
Jana

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 5099
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Mario » So 13. Jan 2019, 16:59

Sehr interessante Schrauben, Jana!

Grüße, Mario!

Benutzeravatar
haifisch18
Beiträge: 1405
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 22:32
Kontaktdaten:

Re: Werkzeug-News

Beitragvon haifisch18 » So 13. Jan 2019, 20:42

Jana hat geschrieben:Zur Bau 2019 gibt es von Spax neue (große) Tellerkopfschrauben:
https://www.spax.com/newsletter/5er-tel ... index.html

Allerdings nur ab Länge 77mm. Das könnte aber für Taschenlochbohrungen in größeren Dimensionen interessant sein (die sonst passenden Rückwandschrauben hören ja irgendwo bei 60mm auf). Ich habe z.B. beim meinem stabilen Werktisch Taschenlochbohrungen verwendet, um die Teile beim Verleimen zu sichern (damals aus Mangel an passender Größe mit normalen Senkkopf-Schrauben).

Grüße, Jana


Es gibt bereits Schrauben die du dafür nehmen kannst.
Entweder Panhead Schrauben oder Halbrundkopfschrauben

JD ist Dresselhaus, der Händler auch in Ordnung.
Mein Blog
Benedikt ;)

Benutzeravatar
Holzbock
Beiträge: 110
Registriert: Mi 29. Mär 2017, 11:14
Wohnort: Region Hannover

Re: Werkzeug-News

Beitragvon Holzbock » Do 17. Jan 2019, 09:55

Über Idealo wird die Gts 10 xc aktuell noch für 599 Euro beworben, leider war ich wohl zu spät und alle Geräte zu dem Preis sind schon wieder vergriffen. :cry:
Beste Grüße

Nico


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste