Holzkraft Sc 2 classic

Tischkreissäge & Co. - Testberichte, Vorstellung, Besprechung
HolzWeGot4Ever
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 23:17

Re: Holzkraft Sc 2 classic

Beitragvon HolzWeGot4Ever » Di 12. Jan 2021, 17:09

Moin!

Bin neu hier und grad selbst im Recherchemodus zu einer Kleinformatsäge. :-)

Zufällig habe ich heute mit einem Techniker von Stürmer/Holzkraft telefoniert. Dieser sagte mir, dass der Schiebeschlitten nicht am Maschinentisch, sondern am Sägeblatt ausgerichtet wird.

Beste Grüße

oldtimer
Beiträge: 6064
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Holzkraft Sc 2 classic

Beitragvon oldtimer » Di 12. Jan 2021, 17:20

HolzWeGot4Ever hat geschrieben:Moin!

Bin neu hier und grad selbst im Recherchemodus zu einer Kleinformatsäge. :-)

Zufällig habe ich heute mit einem Techniker von Stürmer/Holzkraft telefoniert. Dieser sagte mir, dass der Schiebeschlitten nicht am Maschinentisch, sondern am Sägeblatt ausgerichtet wird.

Beste Grüße


Das ist nun nicht so neu. Hier steht das alles im FKS-Thema ;)

Sepentis
Beiträge: 15
Registriert: Mi 17. Jul 2019, 16:11

Re: Holzkraft Sc 2 classic

Beitragvon Sepentis » Fr 22. Jan 2021, 15:22

HI,

und da das Sägeaggregat normaler weise Parallel mit der Tischplatte verbaut sein sollte kannst du einfach zwei gleiche Abstandklötze zwischen Schiebetisch und Platte legen und schon passt das. Ich habe dein Vorgängermodel und hat super funktioniert.

Grüße
Udo


Zurück zu „• (Halb)Stationäre Maschinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste