Kurze Frage - kurze Antwort!

Hier könnt ihr "off topic" qautschen, bis die Späne rauchen...)
Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6952
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Mario » Fr 16. Okt 2020, 18:48

Albert2000 hat geschrieben:Hi,

ist bei den Rali Press Doppelpacks noch so ein kleiner Verbinder dabei, damit man einen großen Schraubstock draus machen kann?
(Der Doppelpack ist günstiger als ein einzelner und entsprechende Zusatzschienen...)

Gruß, Albert


Moin Albert
Ein extra Verbinder ist nicht dabei, musst Du schon einen an sich größeren nehmen. Kommt drauf an, was Du mit einem größeren meinst. Es gibt ja auch Kleinteile dafür extra zu kaufen, musst mal schauen, ob es so einen Verbinder auch einzeln gibt.

Grüße Mario

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6952
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Mario » Sa 17. Okt 2020, 09:12


Albert2000
Beiträge: 27
Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:46
Wohnort: Im Westen

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Albert2000 » Sa 17. Okt 2020, 10:31

Danke!

Ghostwriter
Beiträge: 320
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 18:53

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Ghostwriter » So 18. Okt 2020, 18:01

Ich muss für die Firma mal wieder ne Schraubenbestellung machen und wollte gerne ein paar Schrauben fürs Holzwerken mitbestellen. Was sind so die gängigen Schraubendimensionen bei euch die Ihr verwendet und was für ein Typ Schraube, also Senkkopf oder Linsenkopf oder wie auch immer.
Das es dann geg. Projektbezogen nochmal zu Anschaffungen kommen wird ist mir klar.

Aktuell schaut es bei mir im Bestand so aus:

image.jpg


Gruß Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

oldtimer
Beiträge: 5596
Registriert: Do 30. Jun 2016, 16:29

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon oldtimer » So 18. Okt 2020, 18:11

Hallo Stefan,

bei mir sind es seit ewigen Zeiten Spax/Torx. Ich kann morgen gerne einmal mein Sortiment aufschreiben, da ich immer die gleichen Größen bestelle.

Gruß
Volker

Benutzeravatar
Mandalo
Beiträge: 6012
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 08:18

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Mandalo » So 18. Okt 2020, 18:47

Bei mir sind es Spanplattenschraube, mit Senkkopf, mir wichtig unbedingt mit Teilgewinde und TX.

Nach dem ich vor Jahren meine Würthkontakte nutzte und dort immer die "Profischrauben" nutzte, kaufe ich jetzt nur noch Billigschrauben. Ich habe bemerkt dass ich mit den Günstigen mehr als zufrieden bin. Bei der letzten Würthbestellung hatte ich einen Pack dabei die mir beim Einschrauben Daumen und Zeigefinger aufschlitzten. Minimal aber nach hundert Schrauben war Schluß - mit dem Pack (der flog auf den Müll) und mit "Qualitätsschrauben". Ich lass mich ungern verarschen. Mein letzter großer Einkauf fand dort statt: Da-wo-die-Schraube-wohnt! ;) Bester Preis bei völlig ausreichender Qualität - und ich habe die letzten Jahre mehr als nur ein Päckchen Schrauben verschraubt.

...und jetzt könnt ihr euch zusammentun! :lol:
Mit nichts ist man großzügiger als mit gutem Rat!
Es grüßt euch Dieter

Benutzeravatar
Hirnholz
Beiträge: 491
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:17
Wohnort: bei Braunschweig

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Hirnholz » So 18. Okt 2020, 18:56

So unterschiedlich kann's sein...
Ich verwende seit vielen Jahren die Assy-Schrauben von Würth und bin bisher sehr zufrieden damit. :mrgreen:
drei mal abgeschnitten und immer noch zu kurz... :shock:
;) Burkhard

Ghostwriter
Beiträge: 320
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 18:53

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Ghostwriter » So 18. Okt 2020, 19:06

Bestellen tue ich die Schrauben eigentlich immer bei der Firma Berner, mit Ausnahme der Edelstahlschrauben die ich für meinen Müll- und Regentonnenunterstand sowie die Blumenkastenabtrennungen die ich gebaut habe. Die kamen vom gleichen Lieferanten wie Dieter seine Schrauben :lol:

Mir ging es jetzt eher darum ob ihr gängige Größen habt, für Rückwände oder für Multiplexplatten oder oder oder.

Gruß Stefan

Ghostwriter
Beiträge: 320
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 18:53

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Ghostwriter » So 18. Okt 2020, 19:32

oldtimer hat geschrieben:Hallo Stefan,

bei mir sind es seit ewigen Zeiten Spax/Torx. Ich kann morgen gerne einmal mein Sortiment aufschreiben, da ich immer die gleichen Größen bestelle.

Gruß
Volker


Das wäre super Volker, vielen Dank :D

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 6952
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 16:58
Wohnort: Schwedt,Uckermark(Brandenburg)

Re: Kurze Frage - kurze Antwort!

Beitragvon Mario » So 18. Okt 2020, 22:50

Moin Stefan
Ich schmeiß mal einfach ein paar Bilder meiner kleinen Schraubensammlung rein.
Manche hab ich doppelt, weil vermeintlich gutes Angebot unterwegs gesehen und bei mir angeblich nicht vorhanden :roll: . Manche hab ich gar nicht, und doch öfter gebraucht und manche günstig geschossen und noch nie gebraucht. :roll: .
Naja, jedenfalls müsste ich auch mal etwas mehr System reinbringen und mit einigen Größen und Formen aufrüsten :roll: ...und einiges auch einfach mal wieder nachkaufen :roll: :)

20201018_210558.jpg

20201018_210608.jpg

20201018_210938.jpg

20201018_211909.jpg

20201018_215309.jpg

20201018_215342.jpg

20201018_215411.jpg

20201018_215504.jpg

20201018_215514.jpg


Und einige verschiedene Schrauben sind noch in irgendwelchen Kisten versteckt...keine Ahnung, was da so alles noch drin ist. :roll:

20201018_214942.jpg

20201018_215041.jpg


Grüße Mario
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu „<< Holzwurmstammtisch >>“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste